To infinity and beyond!

my semester abroad in OZ

Mt. Gambier - Grampians / Halls Gap

11. April 2017

Nach den vergangenen anstrengenden Tagen ließen wir uns heute ein wenig mehr Zeit und starteten unsere Reise erst gegen 9a.m. Wir fuhren zu dem Blue Lake, ein See, der durch einen Vulkan Krater entstand. Es war ziemlich bewölkt, dafür jedoch mit 17°C wärmer als an den vorherigen Tagen. Durch die fehlende Sonne konnten wir leider nicht die volle Pracht des Sees erleben. Dieser soll einen satten türkis-blauen Farbton vorweisen.

Unsere Reise ging weiter nach Mt. Schrank, den wir dank eines Rechtschreibfehlers (Mt. Chrank) auf unserer Liste zunächst nicht finden konnten :D Auch dies ist ein alter Vulkan - durch eine kleine Wanderung konnten wir auch seine ganze Größe und Tiefe erahnen, wie vllt auf den Fotos erkennbar ist.

Danach stoppten wir an den Carpetenter Rocks und am Port MacDonnell. Beides war weniger spektakulär. Schöner hingegen war es am Cape Northumberland Lighthouse - ein wunderschönes Riff. Am besten macht ihr euch selbst einen Eindruck über die Bilder.

Während unsere Weiterfahrt passierten wir die Stadt Nelson, über Hamilton bis hin nach Halls Gap - und waren somit ab sofort im Staat Victoria. Dies wiederherum wirkte sich auch auf die Zeitverschiebung aus, sodass wir wieder in der gleichen Zeitzone wie in Brisbane sind. Dank unserer guten Kalkulation konnten wir gerade noch tanken bevor unser Tank leer war. Gute 50km laut Anzeige hätten wir noch fahren können. Hierbei sei gerne zu erwähnen, dass hier in Australien teilweise 2h keine Tankstelle auftaucht - insbesondere wenn man durch Wald und Grün fährt :)

Nach einer weiteren Stunde Fahrt, und insgesamt 400km, sind wir dann auch in unseren YHA Hostel in Halls Gap angekommen. Übrigens ein sehr modernes und schönes Hostel und glücklicherweise hatten wir sogar ein 4er Zimmer ganz für uns ;) Wir wurden also nach unseren Motels weiterhin verwöhnt!

#mtgambier#hallsgap#bluelake#vulcanos#mtschrank#capenorthumberlandlighthouse#victoria

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: