reisetraeume
vakantio.de/reisetraeume

Nun sitze ich in Dubai am Gate und warte auf meinen letzten Flug meiner Reise mit dem Endziel Frankfurt. 

Hinter mir liegt eine aufregende Zeit mit unvergesslichen Erlebnissen und Eindrücken. Es waren wirklich wundervolle Wochen, die ich so schnell und hoffentlich nicht vergessen werde. Es war sehr interessant Lebensweisen und Menschen anderer Kulturen kennenzulernen. 

Sinn und Zweck dieser Reise war es natürlich vorrangig Land und Kultur zu erkunden, aber auch ein Abenteuer zu erleben und mal nur das zu machen wonach mir war und mich um mich zu kümmern. 

Neben dem anstrengenden Sightseeing habe ich aber auch Zeit für Entspannung und Erholung gehabt und konnte die Seele baumeln lassen und hatte Zeit zum Denken und Reflektieren. 

Diese Reise wird mich nachhaltig auf jeden Fall geprägt haben und ich werde noch lange von diesen Erfahrungen zähren. Ich muss gestehen, dass ich sehr stolz auf mich bin, denn ich habe diese Reise ohne Probleme meinerseits gemeistert.

Einen großen Dank muss ich meinen Mann aussprechen. Zum Einen, dass er mich ermutigt hat diese Reise zu machen und zum Anderen dass wir gemeinsam mir diese Reise ermöglicht haben. Danke mein Schatz!

Euch allen danke ich, dass ihr meine Reise verfolgt habt und meine Reiseberichte gelesen habt. Diese habe ich gern geschrieben und euch so auf dem Laufenden gehalten. Ich hoffe ihr hattet auch etwas Spaß beim Lesen, denn ich habe versucht euch meine Erlebnisse, die mich oft zum Schmunzeln gebracht haben auch so rüber zu bringen. 

Jetzt freue ich mich auf mein Zuhause, meinen Mann, meine beiden Fellnasen, meine Familie und Freunde und auch auf das gute, deutsche Essen. Endlich wieder Brot und knusprige Brötchen. 

Zeit nach Hause zu kommen!


Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten: