Lun@ix ontour

Unser Reiseblog Juli 2020

Matka Canyon

Nur ca. 15 km westwärts von Skopje befindet sich mit dem Matka Canyon und dem darin gelegenen Stausee eine spektakuläre Sehenswürdigkeit, die sich bestens für einen Tagesausflug anbietet. Wir haben den Abstecher noch kurz eingeschaltet, bevor wir uns auf den Weg nach Thessaloniki gemacht hatten.

Am bequemsten gelangt man natürlich mit dem eigenen resp. Mietwagen zur Schlucht. Alternativ könnte man aber auch mit dem öffentlichen Bus oder einem Taxi dorthin gelangen. Nach rund 25 Minuten (je nach Verkehr in Skopje) erreicht man bereits den Parkplatz. Von hier geht es dann zu Fuss weiter, spektakulär an der Felswand bis zur Staumauer hoch. Von dort führt der Weg dann dem Seeufer entlang und wurde teilweise in die Felswände gesprengt.

Nach ein paar 100m lockt ein herrliches Restaurant mit schöner Terrasse. Es gibt sogar Hotelzimmer. Für Leute, welche die vielen Wanderwege in diesem Gebiet erkunden wollen, eine sehr schöne Option. Auch Bootstouren sind am See verfügbar oder man kann sich ein eigenes Kajak mieten. Alles in allem ein sehr lohnender Ausflug!

#matkacanyon#skopje#neumazedonien

Kommentare