luetteleniupreisgahn

Das ist ein toller Reiseblog!
Alle Artikel

Zurück nach Bali


Heute ist endlich unser letzter Tag auf Lombok. Die Urlaubstimmung ist zwar fast zurück, aber gerade abends im Bett fühlt man sich immer noch sehr unsicher. Wir sind froh die letzte Nacht hier ohne Erdbeben erlebt zu haben und sind nach einer erholsamen Nacht erstmal schön ausgiebig frühstücken gewesen. Anschließend haben wir uns noch ein mal für ein Stündchen gemütlich an den Strand gelegt und noch einen kleinen Happen im Strand Restaurant zu uns genommen. Um 14:30 haben wir ausgecheckt und sind dann per Blue Bird zum Flughafen. Die Straßen Verhältnisse waren gut & somit waren wir auch wie plant nach einer Stunde am Flughafen. Der Flughafen ist noch sehr voll, überall schlafen Menschen, kostenloses Essen & trinken wird verteilt & die Botschaften haben auch kleine Info Stände eingerichtet. Für uns lief Gott sei dank alles nach Plan & wir waren schnell durch den Sicherheitsbereich durch, hatten unsere Flugtickets und warten anschließend knapp 3 Stunden auf unseren Flug. Wir waren natürlich viel zu früh da, aber lieber so als zu spät. Der Flug hatte natürlich Verspätung. Statt um 19:30 Uhr abzuheben, ging es für uns erst 20:10 Uhr los. Dafür waren wir aber auch nur knappe 40 min unterwegs, anstatt vorher angegeben 50min. Wir hatten heute sogar das Vergnügen mit einer Propellermaschine zu fliegen und ich muss sagen, ich mag die normalen Flieger lieber. Aber wir sind glücklich und munter angekommen. Nachdem wir unsere Koffer hatten, haben wir uns nach einem Bluebird Taxi umgestaut. Leider fanden wir nirgends eins und würden permanent von einem anderen Taxiunternehmen angesprochen. Diese Preise waren aber unverschämt hoch, sodass wir beim Flug Security nachgefragt haben, wo wir dann ein Bluebird finden können. Diese haben uns aber leider nur den Hinweis, das bluebirds leider nur außerhalb des Flughafens stehen & da dieser Weg viel zu weit gewesen wäre, mussten wir auf das andere Taxiunternehmen umsteigen, welches rund vier mal so teuer war wie Bluebird. Aber nach 10min fahrt waren wir auch schon in unserem neuen Hotel. Nach dem Einchecken & Zimmer anschauen, hat uns der Hunger nochmal raus getrieben. Wir landeten in einem typischen Warung und aßen lecker Frühlingsrolle zum Abendbrot. Nebenbei könnten wir noch eine Hochzeit am Strand verfolgen, diese sah wunderschön aus & wir haben sogar den Hochzeitstanz beobachten können. Nach der Stärkung ging es für uns auch schon wieder ins Hotel. Morgen um diese Zeit werden wir schon wieder am Flughafen sein und dann geht’s ab nach Deutschland. Aber jetzt genießen wir erstmal unsere letzte Nacht auf Bali. 

0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: