julias-radltouren
Ich bin Julia und mache gerne Radtouren. Hier möchte ich euch von älteren und aktuellen Rad- und Wandertrips berichten.

Slowenien 4: Bleder See

Strecke: Ljubljana - Bled

geradelte Kilometer: 74
Höhenmeter: 610

Dienstag, 24.08.2021

Deutlich besser war das Wetter heute. Der Großteil unserer Kleidung war trocken und so radelten wir erstmal aus Ljubljana raus. In einem Supermarkt deckten wir uns mit Frühstück ein, welches wir bei einer einsamen Hütte außerhalb genossen. 

Dann gings durch kleine Ortschaften, am Fluss entlang, über eine kleine Brücke immer einem ausgeschilderten Radweg folgend Richtung Kranj. Leider waren da viele Baustellen, wodurch wir schwuppdiwupp 13km mehr gefahren waren, als geplant.

In Kranj machten wir auf dem Marktplatz unsere Mittagspause. Eine nette Stadt. Dann ging es weiter Richtung Bleder See. Unterwegs kamen wir an einem Wasserfall vorbei - also wir mussten extra hinfahren, aber es war kaum ein Umweg. Der Wasserfall war wirklich toll! Er lud zum Baden ein, aber selbst Anna und mir war das Wasser schon zum Füße reinhalten zu kalt.

Fast schon obligatorisch bei unseren Touren ist ein Wegabschnitt durch Gewässer. Dann ging es an Gleisen entlang weiter. Leider verfuhren wir uns aufgrund von Baustellen erneut ziemlich. Irgendwann mussten wir unsere Räder über 100hm Treppen tragen...

Erschöpft kamen wir in Bled an, es schaute schon nach Regen her. Diesbezüglich hatten wir Glück, baden konnten wir im See aber trotzdem nicht, weil das nämlich nur in ausgewählten Bereichen erlaubt ist, da ein Seebad dran hängt und die bereits geschlossen hatten, als wir kamen. Das ärgerte uns schon sehr. Das ist schon ein blöder/ bleder See! ;)

Trotzdem hatten wir noch einen schönen Abend mit selbstgekochtem Essen, Wein und Bier in unserer Ferienwohnung.

#radtour#radeln#slowenien#bled#bleder see
Kommentare