JJ Australia Travelblog

Wie 2 Greenhorns zum ersten mal campen und dabei Australien unsicher machen 

Fraser Island 🏝

Um 8:00 Uhr ging es für uns mit folgendem Gefährt Richtung Fraser Island. Wir wussten nicht so Recht was uns erwartet, da wir den Ausflug ja bei David in Cairns gebucht hatten und er uns nur gesagt hat, dass ist ein guter Ausflug, macht diesen☝🏼. Nachdem wir dann richtige Anschnallgurte in dem Bus vorfanden und wir ziemlich schnell offroad unterwegs waren, wurde uns langsam bewusst, was uns blühen wird 🙈. 

Unser Gefährt
Unser Gefährt

Wir hatten uns auf eine schöne lange Fahrt mit der Fähre eingestellt, was wir dann aber vorfanden: 

Die Fähre
Die Fähre

Naja die Fahrt, ging auch nur 10 Minuten 🤷🏻‍♀️😅. 

Als wir dann auf Fraser Island angekommen waren und nur im Sand gefahren sind und komplett durchgeschüttelt wurden, wurde uns endgültig bewusst, dass wir keine Kaffeefahrt gebucht hatten, sondern eine Abenteuerfahrt 🤘🏼. 

Nachdem wir die Fahrt ohne größere Schäden (leichte bis starke Übelkeit bei Jana und fast "Ausrenkungen" im 3. Wirbel bei Julia) zu Lake McKenzie überlebt hatten, konnten wir erst mal bei dem schönsten See überhaupt entspannen 🧘🏻‍♀️. Der See ist einfach unfassbar schön 😍. 

McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake
McKenzie lake

Anschließend gab es für uns ein leckeres Mittagessen, währendessen hat uns unser Guide erklärt, was als nächstes auf dem Plan steht und zwar eine Wanderung durch den Regenwald. Wir waren uns nicht so sicher, wie eine 2 Kilometer Wanderung durch den Regenwald mit 160 Stufen, mit Flip Flops und Birkenstock werden wird ... 🙄 Auch wichtige Details, die wir vorher nicht wussten, es gibt dort Spinnen 🕷und Schlangen 🐍, aber nachdem unser Guide gesagt hat, er hat noch niemand hier verloren, hatten wir Hoffnung, dass wir nicht die ersten sein werden, die im Regenwald verschollen sein werden oder von Tieren angegriffen werden. 

Regenwald
Regenwald
Regenwald
Regenwald
Regenwald
Regenwald

Und zum Glück haben wir die Wanderung durch den Regenwald mitgemacht, denn es war so eindrucksvoll und beeindruckend wie der Regenwald von "innen" aussieht. Wir haben definitiv die Wanderung nicht bereut 👆🏼. Und auch ohne Spaß, der komplette Ausflug war wirklich sehenswert und hat sich natürlich gelohnt 😇. 

Bei der Rückfahrt auf Fraser Island haben wir (bzw. Julia, Jana musste schlafen, dass keine Übelkeit durch das Wackeln beim Fahren entsteht 😴) leider auch noch ein Busch Feuer neben uns gesehen. 

Wir haben dann die letzten 2 Sonnenstunden noch am Rainbow Beach genossen und sind danach richtig im "Camper Lifestyle" Essen gegangen 💁🏻‍♀️. 

Morgen hoffentlich wieder ganz früh, geht es für uns weiter nach Noosa 🚎.

#fraserisland#mckenzie#australia#rainforest

Kommentare

Andrea
Habt ihr schon genug gekocht😎😇😃?

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: