NordSeaCycleTour 2018 ich will dann mal weg  

Wenn nicht jetzt wann dann??
Alle Artikel

Nordsee Radwanderweg in Schweden

Nordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in SchwedenNordsee Radwanderweg in Schweden

Die Beschilderung auf dem Land wird immer schlechter, bzw. ist gar nicht mehr vorhanden. Wir haben die Tour bis Norwegen nur mit Hilfe eines Navi bewältigt!

Im Gegensatz zu Dänemark gibt es in Schweden kaum Schotterpisten auf der Strecke, dafür sind aber mehr Steigungen zu bewältigen. Ein gutes Training für Norwegen. Die Strecke führt uns häufig durch das Binnenland und dann wieder zurück zur Küste. Zur Küste fast immer Bergab in die kleinen Dörfer. Der Glanz einiger Dörfer aus alten Seiten (Kurorte) ist noch gut zu erkennen. Dann wieder bergauf an teils viel befahrene Hauptstraßen, aber auch über die Dörfer mit schmalen Straßen, dafür wenig befahren.

Es gilt die Fjorde zu umfahren. Viele Brücken gibt es nicht und hier und da sind Fähren im Einsatz, teils auch kostenlos. 

1

Kommentare

Noch keine Kommentare