costarica2017

Das ist ein toller Reiseblog!
Alle Artikel

30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt

30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt30.12.2017 – Santa Teresa und die ausgefallene Bootsfahrt

Der erste Ortswechsel stand an und es ging auf die Halbinsel Nicoya in den SurferOrt Santa Teresa. Üblicherweise muss man ca. 70 Minuten mit der Fähre fahren, um die Halbinsel zu erreichen, aber schon am Hafen war ziemliches Chaos, denn die Costa Ricaner bereisen ihr Land auch sehr gerne, zumal zum Jahreswechsel.

Das System um Tickets zu kaufen ist superumständlich…man muss eine Karte (ficha) besorgen, die ein nicht auffindbarer Mann mit einem grauen T Shirt angeblich verkauft und dann in die Schlange von ca. 500 Leuten bei über 30 Grad um das eigentliche Ticket zu beschaffen….

Nach einer Stunde um das System herauszufragen, kein graues T-Shirt in Sicht, also Planänderungen unt trotz angeblich sehr schlechter Straße über die Panamericana und andere Straßen die ca. 200 km in etwa 6 Stunden gefahren. Ging irgendwie,,,, Aber es ist wie in Chile, die Hotelwechseltage sind keine Reisetage sondern verlorene Tage….

Dort angekommen, ein recht kleines Hotelzimmer aber das direkt am Pazifik mit wunderbarer Sicht…..

Nachdem für meine kaputten Schlappen Ersatz beschafft werden musste wobei es hier nur Flip Flops gibt mit denen ich wie auf Eiern laufe gab es einen top Burger in einem Laden der explizit darauf hinweist, dass NICHT getrennt bezahlt werden kann : - )

Ein paar Bilder vom Tag….

0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: