auf-der-suche-nach-nordlichtern-oder-wie-werden-wir-juliane-los
vakantio.de/auf-der-suche-nach-nordlichtern-oder-wie-werden-wir-juliane-los

Heute standen wieder ein paar Kilometer mehr auf dem Programm - auf einem Rutsch nach Trondheim war angesagt. 
Unterwegs haben wir ne ganze Menge dazu gelernt:

1. Wenn du nach Norwegen fährst, packe dir Lebensmittel ohne Ende in Deutschland ein - andernfalls halte dein Kinn fest, wenn du die Preise im Supermarkt siehst oder besser noch, vergiss die Brille und schließe die Augen an der Kasse!   

2. Tunnel können die Reise ungemein vereinfachen aber manchmal entgeht dir eine ganze Menge. Nachdem wir kurzfristig überlegt haben, ob wir wirklich die Strecke nehmen sollen - gesperrt für LKW - haben wir uns zum Glück dann doch dafür entschieden und sind dadurch über eine gigantisches Hochplateau (ca. 1100m ü.NN) gekommen.

3. Spritpreise sind doch nicht überall gleich! - aber am Ende helfen immer die Lösungsvarianten von Punkt 1. ;)

Wir sind nach 465km und mehreren Stopps kaputt aber zufrieden in Trondheim direkt am Hafen auf einem Stellplatz angekommen. Morgen wird die Stadt unsicher gemacht. 

Norwegen

Zuletzt gesehen · Gesponsert
#norway#wohnmobil#norwegen#roadtrip
Kommentare