adventures_for_takeaway
vakantio.de/adventures_for_takeaway

Über ein Monat ist vergangen seit wir uns das letzte Mal hier zu Wort gemeldet haben.

Das lag vor allem daran das wir in den letzten Wochen eine sehr ruhige Zeit genossen haben.

Aber fangen wir von Vorne an:

Nach zwei Monaten in Georgien stand für uns mal wieder eine Weitereise ein. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Istanbul und fast 24h Reisezeit, hatten wir unser Ziel erreicht: Schweden.

Der ein oder andre mag sich daran erinnern das wir letztes Jahr nach unserem Roadtrip durch das komplette Land drei Wochen Freiwilligenarbeit bei Hanna und André in der Nähe des Ortes Lysvik gemacht haben.

Die beiden sind mittlerweile sehr gute Freunde geworden und haben unsere Reise im letzten Jahr mitverfolgt.

Daher hatte es sich ergeben, dass wir von den beiden erneut eingeladen wurden einen Monat bei ihnen zu wohnen.

Dieses tolle Angebot konnten und wollten wir natürlich nicht ausschlagen.

So kam es, dass wir nun mittlerweile seit 4 Wochen wieder hier an diesem wunderschönen Ort in Schweden sind.

Neben kleinen handwerklichen Projekten wie dem Renovieren der Veranda oder dem Bau von Regalen, haben wir extrem viel Zeit in der Natur verbracht. Die schwedischen Wälder haben uns einmal mehr in ihren Bann gezogen.

Michi unternahm sogar eine zwei Tageswanderung in die Wildnis inklusive Camping und Lagerfeuer an einem wunderschönen See.

Außerdem hatte ihn André mit seiner Leidenschaft fürs Bouldern und Fels Klettern angesteckt. Die beiden verbrachten daher einige Tage und Stunden damit verschiedene Felsformationen zu erkunden und zu erklimmen.

Wie bei unserem letzten Besuch waren unsere Abende natürlich auch wieder von unzähligen 7 Wonder Partien und tollen Gesprächen geprägt.

Die Zeit hier auf dem Land und in der Natur hat uns nach unserem Aufenthalt in der Hauptstadt Georgiens einmal mehr extrem gut getan.

Wir sind unglaublich dankbar für die Wochen die wir hier mit Hanna und André verbringen durften und haben die beiden extrem in unsere Herzen geschlossen. Sie haben uns versprochen uns sehr bald auf unsere Reise besuchen zu kommen da sie beide durch uns wieder vom Reisefieber angesteckt wurden und daher dem schwedischen Winter entfliehen wollen.

Für uns geht es nun einmal mehr - wie könnte es auch anders sein - nach Lagos an die Algarve Küste Portugals.

Dieser Ort ist für uns mittlerweile ein Stückchen Heimat geworden und freuen uns sehr darauf einige unser Freunde dort wieder zu sehen.

Bis sehr bald!

Euere Weltenbummler Bianca & Michael

Schweden

Zuletzt gesehen · Gesponsert
#travel#schweden#summer#backpacking#nomadlife
Kommentare