abgehtdiewutz

 

Tag 6 Braubach -Festung Ehrenbreitstein Koblenz

Habe mir umsonst Sorgen gemacht, das ich mir mit der Etappe schwer tue. Rechtzeitig losgelaufen war ich schon mit Pausen gegen 15:30 hier. 22 km und 800 Hoehenmeter kann de Omma noch gut. Heute wieder viel Wald und auch manch steiler Anstieg. Endstation Festung Ehrenbreitstein erstmal ein Weinschoerlchen getrunken bei herlichem Ausblick aufs deutsche Eck. Der Muendung von der Mosel in den Rhein. Zum Schluss noch ein Fazit. 

Positiv: das traumhafte Wetter für mich super, für den Wald schlecht. 

Die Beschilderung des Weges genial. Habe ich so noch nicht erlebt. Trotzdem konnte ich parallel auch Erfahrungen mit der Komoot App machen, was sehr hilfreich für mich ist. Den ganzen Tag laufen und einfach nichts anderes im Kopf zu haben ist Balsam für die Seele. 

Digitale Medien :Auch wenn viele aufs Handy schimpfen, es ist für mich nicht vorstellbar ohne unterwegs zu sein. Powerbank ist wichtig. Um die ganze Tour aufzuzeichnen war sie täglich im Einsatz. E Book haette ich zu Hause lassen können. Brauch ich für so eine Tour nicht. 

Negativ :

Die Unterkunftsuche nervt. Schwarze Muecken die ständig vor den Augen rumfliegen. 

Der Streckenverlauf hat oefters eine gewisse Geraeuschskulisse. Obwohl man weit oben laeuft. 

Weisse Tuechlein überall im Wald. Ich habe ein Pi Tuch gehabt und abends ausgewaschen. Geht supi. 

Insgesamt bin ich absolut froh das ich es gelaufen bin. Wieder mal eine gute Erfahrung so unterwegs zu sein, war aber auch eher die Luxusvariante. Bei all dem Verkehr am Rhein wurde mir auch wieder sehr bewusst, das Auto wenn machbar oefter stehen zu lassen. 


Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst:

Reiseberichte, die dich auch interessieren könnten:

Tag 5 Boppard -Braubach

Heute nochmals eine leichte Tour. Da ich die Unterkunft schon vorgestern reserviert habe, konnte ich...

Tag 4 Oberkestert -Boppard

Endlich habe ich es geschafft. Heute war wirklich mal easy going. Natürlich habe ich  viel an Burki ...

Tag 3 Bornich -Oberkestert

Bornich liegt ja nicht direkt am Rheinsteig. Und was hat das zur Folge? Das O Gen hat wieder zugesch...