zwei_weltenbummler_unterwegs

Kurzes Vergnügen auf Nusa Penida, 16.03.2020 (Tag 45)

Nach einer unruhigen Nacht und weiteren Recherchen im Internet, beschließen wir, so lange die Fähren nach Bali noch fahren, schweren Herzens die Zeit auf Nusa Penida nach nur einer Nacht zu beenden und mit dem Speedboot zurück nach Bali zu fahren.

Aber das ist doch nicht alles. Wir wollen versuchen unseren Rückflug umzubuchen.

Im Internet finden wir eine Anschrift vom Qatar Büro auf Bali.

Wir lassen uns direkt mit dem Grab-Taxi vom Hafen Sanur zum Büro fahren.

Dort trifft uns fast der Schlag. Menschen über Menschen die alle den gleichen Gedanken haben wie wir.

Schnell kommen wir mit anderen Deutschen ins Gespräch und erfahren, das es heute eig. keinen Sinn mehr macht hier zu warten.

Es wurden morgens Nummern ausgeteilt und auch nur die Passagiere mit Nummern kommen an dem Tag auch dran.

Wir sitzen die Zeit aber aus und hoffen doch noch mit einer Mitarbeiterin von Qatar zu sprechen.

Und die fast 4 Stunden Wartetei haben sich gelohnt. Kurz vor Schließung des Büros sitzen wir am Tisch einer netten Mitarbeiterin der Fluggesellschaft Qatar.

Ja und was sollen wir sagen...schweren Herzens werden wir wohl oder übel unsere Reise abbrechen und haben uns für diese Woche Donnerstag 00:30 Uhr einen Rückflug gebucht.

Die letzten drei Tage werden wir nun in der Nähe des Flughafens in Kuta verbringen, um bei Flugplanänderungen schnell reagieren zu können.

Wir kommen also zwei Wochen eher als geplant nach Hause. Einerseits freuen wir uns auf Familie und Freunde, andererseits sind wir mehr als traurig diese wunderschöne Reise am Donnerstag vorzeitig abzubrechen.

Aber wir haben direkt entschieden, wo es nächstes Jahr in den Urlaub geht...definitiv nach Bali!

Da wir ja durch das Tauchen nicht allzu viel von der Insel gesehen haben, geht es nächstes Jahr erneut für uns auf diese wunderschöne Insel ❤️

##nusapenida##sunset

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: