Worldtraveller

Travelling wherever my heart will take me.

17. Stop Toronto, Ontario

Am Samstag, 21.12. bin ich mit dem Bus nach Toronto gefahren und kam abends an. Bis ins neue Jahr bin ich hier geblieben und bei Freunden untergekommen und habe den Luxus genossen, einen Kleiderschrank zu haben und nicht aus dem Rucksack leben zu müssen ;)  Besonders über Weihnachten und Silvester war es mir wichtig, nicht alleine zu sein bzw. mit Leuten, die ich kenne. Die Zeit habe ich also genutzt um runter zu kommen, und habe nicht wie die letzten 7 Wochen jeden Tag Sightseeing gemacht. 

Dennoch habe ich mir natürlich die Stadt angeschaut und bin an mehreren Tagen in die Innenstadt gefahren. Toronto ist die mit mehr als 6 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Kanada und liegt in der Provinz Ontario. 

Toronto hat, wie Quebec, einen europäisch angehauchten und von Deutschland inspirierten Weihnachtsmarkt, der fast 5 Wochen lang im Brennerei Viertel mitten in der Stadt ist. Da er eine beliebte Touristenattraktion ist, kommt man nur mit einem Ticket rein, so kann die Besucherzahl überwacht werden. Extrem voll waren die kleinen Gässchen natürlich trotzdem, jeder wollte noch seine letzten Weihnachtsgeschenke kaufen. 

Der größte Markt heißt St. Lawrence Market. Im Osten der Stadt befindet sich die große Markthalle mit zwei Ebenen und allem, was das Herz begehrt. Alle Klassiker sind vertreten: Fisch, Fleisch, Gemüse & Obst, Bäckerein, Käse und natürlich allerhand an Souvenirläden. 

Ich habe einer kanadischen Brauerei einen Besuch abgestattet und das Bier, das nach traditioneller Pilsner Art gebraut wird, im Biergarten probiert. Mit deutschem Geschmack natürlich nicht zu vergleichen ;) aber trotzdem sehr lecker gewesen. Dazu gab es eine Brezel, die mit Senf und Käsesoße serviert wird - wer mich kennt weiß, ich mag beides nicht also habe ich die noch warme Brezel einfach so gegessen.

Im selben Gebäude der Brauerei ist ein Eisenbahnmuseum. Da ich an einem Samstag hier war, war entsprechend viel los und habe mich dann gegen einen Besuch entschieden - draußen waren aber ein paar Ausstellungsstücke auf Gleisen abgestellt.


#backpacking#canada#toronto#christmasmarket#stlawrence#market#railwayheritage#brewery#steamwhistle

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: