vietnamavelo
Mit dem Rad von Nord- nach Südvietnam

Vorwort

Ich muss gestehen, dass mir im Laufe meiner Reisevorbereitungen, die mich nach Costs Rica und Nicaragua zu einer einwöchigen organisierten Radreise führen sollte, ein wenig mulmig wurde. Denn vor und nach der Reise würde ich auf jeden Fall auch alleine unterwegs sein, denn wer fliegt schon für nur eine Woche so eine weite Strecke.

Das Auswärtige Amt warnte vor Übergriffen und riet im Notfall alles herzugeben, da die Hemmschwelle zum Waffen - oder Messergebrauch sehr gering sei. Zudem gäbe es immer die Möglichkeit eines Vulkanausbruchs auf der Insel Ometepe (Teil der Radtour) mit der erschwerten Evakuierung aufgrund der Insellage.

Auch in San José, der Hauptstadt von Costa Rica, wurde mir abgeraten nachts 400 m von der Bushaltestelle zum Hotel zu gehen.

Ich habe also schon im Vorfeld alle Transporte per Shuttleservices oder Taxis organisiert. Bis zur Hoteltüre.

Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Fotos Cu Chi Tunnel

Fotos Cu Chi Tunnel

Cu Chi Tunnel bei Ho Chi Minh City

Samstag, 24.2.2018Um 7h30 ist Abfahrt. Die meisten unserer Gruppe besuchen die Cu Chi Tu...

Ho Chi Minh City

Freitag, 23.2.2018Ich stehe schon recht früh auf und bin schon im 6 Uhr im Meer, um ein ...