Vanlife Stories
vakantio.de/vanlifestories

Nach einer langwierigen Anfahrt durch die Serpentinen erreiche ich das Cortijo Retreat Center in Las Alpujarras, einer Gebirgsregion ca. 1,5 h entfernt von Granada. Dort werde ich heute meine Crepes für die Teilnehmer eines Retreats anbieten. Ich bin schon etwas aufgeregt, ob das alles klappt, aber es beruhigt mich, dass ich einige der Leute schon vom Yoga in Granada kenne :)

Und als ich in der traumhaften Gelände ankomme, ist der Stress von der Fahrt auch gleich verflogen... Aliya, die Gastgeberin, ist noch in einem Programmpunkt, aber ich treffe schon mal die Köche Pedro und Javi, die mir zeigen, wo ich mich einrichten kann. Und so habe ich alle Zeit der Welt, um in Ruhe die restlichen Früchte zu schnippeln und mit der Kreation zu beginnen. :)

Das Timing passt perfekt und als die Leute vom Talk zu mir kommen, steht schon für jeden eine Portion bereit. Genau dann, als mein Crepe Maker nach 3 Jahren zuverlässigem Dienst plötzlich den Geist aufgibt.... Aber zusammen mit den No Bake Oat Cookies werden trotzdem alle satt und wir haben Gelegenheit, uns über verschiedenste Ernährungsphilosophien auszutauschen. 

Die Crepes reichen heute daher leider nur für Aliyas Gruppe. Am nächsten Tag ergreife ich nochmal die Gelegenheit, den restlichen Teig mittels Camping Kocher und Pfanne zu verarbeiten, was sich als perfekter Snack nach der Sauna herausstellt. :) Und es macht mich unglaublich happy, dass meine zucker- und glutenfreien Vegan Mini Crepes so gut ankommen...

So wird aus meinem ersten Catering-Einsatz ein wundervolles Retreat-Wochenende mit Yoga, Ecstatic Dance, leckerem Essen und inspirierenden Menschen in traumhafter Umgebung...


Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten: