traumreise-norwegen-und-finnland
vakantio.de/traumreise-norwegen-und-finnland

Mo 18.10 Helsenki - Fähre nach Travemünde

Heute ist unser letzter Tag in Finnland. 

Wir verlassen Helsinki, nachdem wir ganz in Ruhe gepackt und alles organisiert haben. Da wir noch den ganzen Vormittag Zeit haben, hatten wir uns eine kleine Halbinsel in der Nähe von Helsinki ausgesucht, um dort etwas Spazieren zu gehen und Abschied von der Ostsee zu nehmen. 

Diese Entscheidung war hervorragend, wir finden wunderschöne Plätze und zum Abschluss einen Strand, der sogar um diese Jahreszeit noch zum Schwimmen genutzt wird.

Wir sitzen dort und genießen die Sonne, trinken Tee und verabschieden uns.

Von dort aus bis zur Fähre sind es keine 10 Minuten mit dem Auto, das einchecken geht es sehr schnell, wir müssen noch eine Dreiviertelstunde warten, bis wir aufs Schiff können. Unsere Kabine liegt ganz vorne, wir können aus der Luke in Fahrtrichtung sehen, besser, wir könnten es, wenn das Fenster nicht so dreckig wäre.

Wir machen noch einen Rundgang durch den Aufenthaltsbereich des Schiffes, trinken noch ein wenig und machen uns dann langsam fertig, um das Abend Menü zu uns zu nehmen.

Die Fähre legt ab, dies ist jetzt der Abschied aus Finnland, auch irgendwie der Abschied dieser Reise. Wir sind wehmütig, ein bisschen traurig, doch freuen wir uns auf zu Hause. Dieser scheinbare Widerspruch wird bleiben.


Kommentare