syltbufdi

Miss Sophie on the way

Einführungsseminar 02.09-06.09.2019

Es war soweit das Einführungsseminar rückte immer näher ... gespannt aber auch etwas skeptisch fuhr ich mit dem Zug von Morsum nach Rickling. Im Zug traf ich auf andere BFDler*innen /FSJler *innen die auch auf Sylt ihr Soziales Jahr machen. Angekommen in Rickling machten wir uns gemeinsam auf den Weg zum Tagungshaus (Freizeitheim Fichtenhof ,An der Kirche 1,Rickling ). Im Tagungshaus begrüßten uns Alina und Eva (Teamer für Gruppe 3). Nach der Einfindungsphase haben sich alle im Seminarraum eingefunden und das Kennenlernen konnte beginnen. (Kennlernspiele, Kooperationsspiele usw.) Ich war überrascht, dass alle so offen und harmonisch waren. Als Gruppe haben wir schon am ersten Abend super zusammen gearbeitet. Am Dienstag war das Thema Rechte & Pflichten im BFD/FSJ ,sowie Erfahrungsaustausch untereinander. Abends gab es ein Kreativangebot; wir durften Taschen bemalen. Zu hören welche Erfahrungen die Anderen in den jeweiligen Einsatzstellen gemacht haben war sehr interessant.  Am Mittwoch ging es um Kompetenzen, sich persönlich besser kennenzulernen,  Stärken neu zu entdecken oder neue Kompetenzen zu erlangen. Nachmittags sprachen wir über Ideen für Projekte die wir im FSJ/BFD durchführen werden. Gespannt auf den nächsten Tag haben wir den Abend  in kleiner Runde mit Federweiser ausklingen lassen. Donnerstag fuhren wir nach Kiel, um dort einen Tag im Rollstuhl abwechselnd zu verbringen . Diese Erfahrung lässt umdenken , welche körperliche Anstrengung dahintersteckt und vorallem wie man von der Gesellschaft wahrgenommen wird. Der Abschlussabend mit Lagerfeuer, Stockbrot und Musik  ließ die Gruppe noch weiter zusammenwachsen. In der Zeit habe ich  viele neue Menschen kennengelernt und bin so froh ,dass ich mich für das BFD auf Sylt entschieden habe. Es lohnt sich! 


Kommentare

Reiseberichte, die dich auch interessieren könnten:

Phuket Patong

Die letzten sechs Nächte haben wir in Patong Phuket verbracht. Unsere Unterkunft mit einem Pool war ...

Da waren aber auch ...

... die vielen Demonstrationen, die ich in Santiago, La Serena und Antofagasta - aus sicherer Entfer...

Hallo Fuji-san!

09. und 10.11.2019 – Wochenendausflug an den Fuß des Mt. Fuji 富士山Bei wunderschönstem Herbstwetter gi...