Pellas around the World

Reisen ist der schönste Weg Geld auszugeben und trotzdem reicher zu werden.

Herbstferien: Kreuzfahrt nach Japan und Korea

Die ersten Ferien in China begannen mit einer negativen Überraschung: am ersten Ferientag wollten wir nach Tokio fliegen, um dort 2 Tage die Stadt kennen zu lernen, um dann in Yokohama unser Kreuzfahrtschiff zu besteigen. Doch es kam anders. Wir bekamen um 0.13 Uhr eine Mail (Abflug war um 11.30 geplant) , dass unser Flug storniert wurde. 24 Std. lang versuchten wir alles um einen Ersatzflug zu bekommen; was dann zwar auch gelang, allerdings war der Abflug nun einen Tag später als geplant. Tokio Sightseeing entfiel und wir mussten direkt nach Yokohama um pünktlich am Hafen zu sein.

Endlich konnte der Urlaub beginnen.

In Tokio gelandet fuhren wir mit dem Bus nach  Yokohama; dort angekommen  schlenderten wir am Hafen entlang. Im Hafenbecken schwammen sogar große Rochen, richtig cool. Weiter ging es hoch hinaus: zum Landmark Tower, um Yokohama  von oben zu bestaunen. Wir fuhren wir hoch auf den Skygarden und konnten unser Schiff schon einmal von oben entdecken. Ein anschließender Besuch im Pokemon Store war quasi Pflicht.

Wir stachen dann mit der Diamond Princess von Yokohama aus in See; Kurs Richtung Korea. Wir hatten eine ganz tolle große Innenkabine. Das Schiff war echt toll. Vom modernen Fitnessraum über ein tolles Spa, mehreren Pools, auch einen Innenpool, Tischtennisplatten, phantastischen Bars und Restaurants mit tollem Essen, sowie einem großen Entertainment-Programms gab es alles und keine Wünsche blieben  offen. Wir genossen 2 Seetage, erkundeten das Riesen-Schiff, trieben viel Sport und ließen uns verwöhnen. Das Ganze bei hoch-sommerlichen Außentemperaturen.

Korea/ Butan: eine moderne Stadt am Meer, kein Verkehrschaos wie in Peking sondern eine bunte Stadt mit freundlichen Menschen empfing uns. Wir konnten in einer tollen Brandung schwimmen und sehr lecker essen und gut shoppen.

Japan/ Nagasaki: eine Stadt die ein schweres Schicksal im 2. Weltkrieg überstehen musste. Man wird nachdenklich.....

Wir erkundeten eine schöne Hafenmeile und genossen Eis und Ice Heineken. Grün und schön am Meer gelegen.


Feedback: Princesscruises kann mit unseren Reedereien wie Aida oder mein Schiff locker mithalten. Gerne wieder.

We will come Back to Japan und Korea.

#land#des#lächelns#japan#korea#family#beach

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: