marlisaufreisen

Reiseblog

Erholung im Royal Kona Resort

Auf der Fahrt nach Kona habe ich bei einigen Stränden halt gemacht und bin die Strecke gemütlich gefahren. Ich war doch immer noch müde vom Vortag. 

Nach dem Check-in liess ich mich am Rücken, Nacken und Schultern massieren. Das war genau das, was ich brauchte. Es gab ein gemütliches Abendessen bei einem wunderbaren Sonnenuntergang. Ich habe vier verschiedene Mai Thais ausprobiert, zwei haben nach Kindersirup geschmeckt :)

Der nächste Tag war ein Beach Day. Ich wollte nicht herum fahren und mich noch etwas erholen. Am 17.9.16 musste ich schon wieder auf den Flughafen um nach Kauai zu fliegen. 

#erholung#strand

Kommentare

Susanna
Schön häsch di chli chönne entspanne😊

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: