farfromhome

Hallo zusammen! Mein Name ist Lena, ich bin 24 Jahre jung und komme aus Deutschland, Baden-Württemberg. Ich lebe in der Nähe der Städte Heidelberg und Mannheim und habe vor einigen Jahren  meine Leidenschaft für das Reisen entdeckt. Meistens verreise ich zusammen mit meinem Freund, Luke. Wir sind beide normal arbeitende Menschen mit einer begrenzten Anzahl an Urlaubstagen im Jahr, die wir jedoch so gut es geht ausnutzen. Man kann also auch als gewöhnlicher Angestellter etwas von der Welt sehen, man muss es eben nur wollen :) Seit wir 18 sind, sind wir regelmäßig unterwegs, mittlerweile ca. 3 Mal im Jahr + den ein oder anderen Kurzurlaub. Nachdem wir mit gewöhnlichen Pauschalurlauben gestartet haben, sind wir mittlerweile eher individuell unterwegs. Dennoch kann man auch einen Pauschalurlaub interessant gestalten und muss deswegen nicht die ganze Zeit hinter den Hotelmauern verbringen. Im Laufe der Jahre hat sich da schon so etwas wie eine Reisesucht entwickelt ;) In diesem Sinne: Nach der Reise ist vor der Reise!
Alle Artikel

Unser erster Urlaub

Strand in JulianadorpAussicht aus der Wohnung KüchenzeileWohnzimmer EssbereichBadezimmerDurch die Dünen zum StrandStrand mit PaalErst mal essen gehenStrandspaziergangStrandspaziergangSonnenuntergang am StrandAbendstimmungNachtisch

So ihr Lieben, das ist also mein erster Beitrag! Vorab sei schon mal gesagt, dass diese Reise bereits 6 Jahre her ist. Da ich aber möglichst alle bisherigen Reisen hier aufführen möchte, versuche ich, alles so gut wie möglich zu rekonstruieren ;) Damals habe ich leider noch kein Reisetagebuch geführt...diese wunderbare Idee kam mir leider erst später, als das Reisefieber so richtig ausgebrochen ist. Zu dieser Zeit war alles noch ganz harmlos ;)

Wann und wo?

Angetreten haben wir die Reise im August 2012, damals beide noch zarte 18 Jahre jung. Unser erster gemeinsamer Urlaub führte uns für eine Woche ins wunderschöne Julianadorp in Holland. Das war nicht unser erstes Mal dort, wir waren bereits zwei Mal zusammen mit seinen Eltern in Holland sowie einmal auf Klassenfahrt dort. Insofern haben wir für das erste Mal etwas ausgewählt, was uns bereits vertraut war.

Die Reise beginnt!

Nach 8 Stunden anstrengender Fahrt mit meinem Auto, die für die Tatsache, dass wir beide erst frisch unseren Führerschein erworben hatten, ansich ganz gut geklappt hat, durften wir dann unsere gemütliche Ferienwohnung in der Anlage "Strandslaag" beziehen. Klein aber fein :)

Die ersten Urlaubstage
Da wir am Wochenende unserer Ankunft direkt sommerlicher 30 Grad hatten, haben wir uns natürlich die ersten Tage auf zum Strand gemacht! Der Strand in Julianadorp ist wirklich super schön! Nur leider gibt es dort keinerlei Schatten. Das Resultat daraus war ein ziemlich heftiger Sonnenbrand. Und das in Holland! :D

Selbstverpflegung

Was Essen betrifft, so haben wir uns hauptsächlich selbst versorgt. Im Urlaub macht selbst einkaufen Spaß ;) Ab und an haben wir uns auch mal ein leckeres Essen am Strandrestaurant Paal gegönnt. Um welches Paal genau es sich hier gehandelt hat, ist mir leider entfallen. Das ist eine Kette, die so ziemlich an jedem Strand in Holland existiert und einfach durchnummeriert ist. Paal 1, Paal 2, Paal 3 usw....eigentlich sehr geschickt! :D


Natürlich sind wir nicht eine ganze Woche nur am Strand rumgelegen (hier hat das Wetter auch irgendwann nicht mehr mitgespielt). Wir haben auch ein paar Ausflüge in die Umgebung gemacht.
0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: