farfromhome

Hallo zusammen! Mein Name ist Lena, ich bin 24 Jahre jung und komme aus Deutschland, Baden-Württemberg. Ich lebe in der Nähe der Städte Heidelberg und Mannheim und habe vor einigen Jahren  meine Leidenschaft für das Reisen entdeckt. Meistens verreise ich zusammen mit meinem Freund, Luke. Wir sind beide normal arbeitende Menschen mit einer begrenzten Anzahl an Urlaubstagen im Jahr, die wir jedoch so gut es geht ausnutzen. Man kann also auch als gewöhnlicher Angestellter etwas von der Welt sehen, man muss es eben nur wollen :) Seit wir 18 sind, sind wir regelmäßig unterwegs, mittlerweile ca. 3 Mal im Jahr + den ein oder anderen Kurzurlaub. Nachdem wir mit gewöhnlichen Pauschalurlauben gestartet haben, sind wir mittlerweile eher individuell unterwegs. Dennoch kann man auch einen Pauschalurlaub interessant gestalten und muss deswegen nicht die ganze Zeit hinter den Hotelmauern verbringen. Im Laufe der Jahre hat sich da schon so etwas wie eine Reisesucht entwickelt ;) In diesem Sinne: Nach der Reise ist vor der Reise!
Alle Artikel

Kanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia Icefield

Kanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia IcefieldKanada Tag 12 (4) - Icefields Parkway - Athabasca Glacier/Columbia Icefield

Wir waren jetzt fast da, man konnte den Glätscher bereits sehen. Zuvor sind wir aber noch am Glacier Skywalk vorbei gefahren. Dieser stand ursprünglich auch auf unserer Liste der Sehenswüridigkeiten, die wir gerne besuchen wollten. Das war allerdings von den Kosten her wieder nicht ganz günstig uns aus Zeitgründen ließen wir ihn dann auch aus. Und ich denke, hier müssen wir nichts bereuen, beim Vorbeifahren konnten wir einen Blick darauf werfen und ich muss sagen, auf den Bildern, die wir gesehen hatten, sah der Skywalk wesentlich größer und beeindruckender aus. Außerdem war der kleine Weg maßlos überfüllt. Von daher, kein Verlust. So kamen wir nur umso schneller am Glätscher an. Gerne hätten wir auch eine Tour auf dem Columbia Icefield unternommen, allerdings kostet diese Tour 250 Dollar und das war uns doch bei weitem zu teuer nur für ein paar Stündchen auf dem Eis. So begnügten wir uns damit, uns den Glätscher von weitem anzuschauen. Allein das reichte bei mir für total Begeisterung. Das war mein erster Glätscher und  sowas hatte ich bisher noch nie gesehen.

Vom Parkplatz aus musste man erst noch ein Stücken laufen, dann ein kurzes Stück den Berg hoch und schon bot sich einem der unglaubliche Anblick des Columbia Icefield. Der Wind hier war wieder eisig, wir befanden uns hier auf gut 2000 Meter Höhe, der Anblick des Glätschers entschädigte aber für alles! Einfach nur Wow. Das für mich das Highlight des Tages, vielleicht sogar des ganzen Urlaubs. Für so manchen mag meine Begeisterung möglicherweise als übertrieben empfunden werden, da ich sowas vorher aber noch nie gesehen hatte, konnte ich einfach nicht anderes, als aus dem Staunen nicht mehr herauszukommen.

Wir hatten zwar noch ein bisschen was vor uns, ich für meinen Teil war für heute jedenfalls glücklich :)

0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: