caro-travel
Blog über meine 4-monatige Reise durch Ghana, Sri Lanka, Koh Samui und Nepal

20.03.2020, Ausflug nach Unawatuna

Heute morgen gab es Toast mit Ei und Marmelade zum Frühstück und die Gastgeber meinen es hier echt gut mit mir. Vor mir stand eine Schale mit 7 Toasts. Puh, also so viel esse ich normalerweise nicht :D 


Eigentlich war es mein Plan mit dem Bus in das ca. 1 Stunde entfernte Mirissa zu fahren um mich da an den Strand zu legen, der sehr schön sein soll, aber die Regierung hat heute morgen eine Ausgangssperre von heute 6 pm bis Montag 6 am verhängt. Der Hostelbesitzer hat mir empfohlen mit dem Bus lieber nach Unawatuna zu fahren, da man nur 15 Minuten dorthin braucht. Wenn ich nach Mirissa gefahren wäre, hätte es sein können, dass ich keinen Bus mehr zurück bekomme.
Also habe ich mich erstmal auf den Weg in den Supermarkt gemacht um mich mit Wasser, Bananen und ein paar Keksen einzudecken, denn auch die Supermärkte und Straßenstände schließen hier. 


Danach ging es dann für mich an den Strand. Auf dem Weg habe ich noch ein paar Souvenirs gekauft, da das die nächsten Tage ja nun auch nicht mehr möglich sein wird. Der Strand war auch wieder so super schön. Der Himmel war strahlend blau und das Wasser so schön türkisblau.

Später habe ich mich noch in ein Restaurant direkt am Strand gesetzt und mir einen Mangolassi und einen Avocadowrap mit Pommes bestellt. Das war sehr lecker und das Essen hier ist
auch ziemlich günstig. Für das Getränk und das Essen habe ich umgerechnet knappe 5€ bezahlt. In Deutschland hätte man dafür locker 15€ bezahlt.


Zurück bin ich dann mit einem Tuk Tuk gefahren und habe mich im Hostel nochmal schnell frisch gemacht um dann nochmal eine Runde spazieren zu gehen, denn ab morgen dürfen wir das Hostel
bis Montag morgen wahrscheinlich nicht mehr verlassen. Auf dem Weg habe ich noch frische Gewürze gekauft und eine kleine Wassermelone, die ich morgen verputzen werde.


Mal sehen wie eingeschränkt ich dann die nächsten 2 Tage sein werde. Eigentlich hatte ich mich gefreut die letzten beiden Tage auch nochmal am Strand zu verbringen, das kann ich, glaube
ich, leider knicken. Aber dafür hatte ich heute einen schönen letzten Strandtag!

#srilanka#galle#unawatuna#beach#avocadowrap#mangolasssi#sonne
Kommentare