binoculars - travel

Hi, wir stecken hinter den Blogeinträgen von „ⓑⓘⓝⓞⓒⓤⓛⓐⓡⓢ.“.

Unser Name „binoculars“, dt.: Fernglas, passt einfach zu uns. Denn kaum sind wir in der Heimat, packt uns schon wieder das Fernweh und wir schmieden neue Reisepläne. Eben: Mit den Beinen zu Hause, mit den Augen in der Ferne.

Dabei im Blick haben wir immer unser großes, aber überschaubares Hauptziel.

Wir wollen alle 47 LÄNDER EUROPA's bereisen, bis zu unserem 30. Lebensjahr.

Wir sind totale „Cityholics“ und lieben das bunte Treiben der Städte. Also steuern wir als oberstes Ziel eines Landes immer dessen Hauptstadt an.

Wenn es die Zeit bzw. Urlaubstage zulassen, perfektionieren wir unsere Reisen, indem wir in das Landesinnere eintauchen und die Kulturen, Traditionen und Lebensweisen aufsaugen.

Wir reisen nicht 24/7 und haben beide einen festen Job, der sich nicht einfach in einen Camper verlegen lässt. Wir teilen uns unseren Jahresurlaub bestmöglich ein, legen keinen Wert auf Luxus und setzen uns geringe/ angepasste Budgets. So schaffen wir es, im Jahr mehrmals zu reisen und unsere Reiselust zu stillen.

Wir sind gerne mit unserem Wohnmobil unterwegs, lieben es aber auch in ein Flugzeug zu steigen.

Wir mögen ausgiebige Roadtrips, aber auch kurze Wochenendtrips.

Das machen wir spontan von den Möglichkeiten und Gegebenheiten abhängig.

Wir leben und reisen nach dem Motto:

„Don't fill your life with days, fill your days with life“,

dt.: „Fülle dein Leben nicht mit Tagen, sondern fülle deine Tage mit Leben.“

Um auch während der Zeit zu Hause dem Reisen nahe zu sein, beginnen wir nun mit den Blogeinträgen und wollen euch nach und nach mit Inspirationen, Reisetipps, Eindrücken und Foto's berieseln.

- Blog in Arbeit -

Wir freuen uns auf jeden Leser und Follower !

Besuche uns auch hier: https://findpenguins.com/binoculars Das ist ein Reisetagebuch, das wir regelmäßig mit Foto's (weniger Text) versorgen. Aber auch diese Seite ist noch in Arbeit.




#reiseblog#start#vorstellung#binoculars#travel
Kommentare