Bier- und Brauereireise USA

New England-Wisconsin-California
Alle Artikel

Burlington, VT (2)

Lake Champlain, Burlington BayFoam BrewersFoam BrewersBurlington, VT (2)Zero Gravity BrewingZero Gravity BrewingBurlington, VT (2)Four Quarters BrewingFour Quarters BrewingFour Quarters BrewingLast Stop Sports Bar

Burlington ist eine wirklich schöne Kleinstadt. Sie ist zwar die größte Stadt in Vermont, aber hat trotzdem nur ca 50.000 Einwohner. Die vielen Studenten der University of Vermont beleben jedoch die ganze Stadt und machen es so ein bisschen "Hipster".

Ich hab mich mit Leif, einem alten Studienkollegen von Zach, in einem Crepes Restaurant getroffen und es war wirklich erstaunlich dorten. Dieses einfache Crepes Restaurant hatte 15 Zapfhähne mit verschiedensten Craftbieren. Sowas wäre bei uns ein Traum!

Skinny Pancake (7.2.):

1. Queen City - Yorkshire Porter (English Porter) 5%

Weiches, angenehmes Porter; gute drinkability

2. Lawson's Finest Liquids (/Two Roads) - Sip of Sunshine (Double IPA)

Weiterentwicklung eines ehemals in Vermont sehr bekannten Bieres ("Double Shunshine IPA"), keine Trübung

Und jetzt endlich die ersten Brauereibesuche in den USA!

Foam Brewers (7.2.):

1. Single Wire (Keller Pils) 5%

Kommt nicht an unser Pils heran

2. No Vacation (Double IPA) 8,5%

Aprikose, Orangenschale, Papaya

Zero Gravity Brewing (7.2.):

1. Keller (Dry-hopped Lager) 4,9%

Schmeckt oxidiert, bissl nach Mandarina Bavaria

2. Little Wolf (Pale Ale) 4,7%

Opal, angenehm

3. Conehead (Different brew with Galaxy-Hops) out of the cask (IPA) 5,7%

Ein Bier gibt es immer vom Fass -> bisschen weniger CO2

4. Extra Stout (Irish Stout) 5,9%

Four Quarters Brewing (7.2.):

1. Maison (House Saison) 4,4% ca 1/2 Jahr alt

Flaschengärung, "Standart Saison"

2. Fleur de Lis (Tart Saison fermented and aged in oak) 4,5% ca 1 Jahr alt

Flaschengärung, sehr angenehme Säure, schönes Aromenspiel

Am Schluss hatten wir noch einen Absacker in der Last Stop Sports Bar, in der ich ein mir schon bekanntes Bier getrunken habe. Es ist schon sehr lange her und ich glaube es war auch in den Staaten, dass ich das erste mal das Founders - All Day IPA (Session IPA) 4,7% getrunken habe. Und daheim hat auf der Couch noch ein IPA mit Lemongras auf mich gewartet ;)

1

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: