Auslandssemester an der Ole Miss

Blog zu meinem Auslandssemester in den USA an der University of Mississippi

Update Juni: Die Tage sind gezählt

Hallo liebe Leser,

was ist seit dem letzten Mal passiert? Die Zeit verging aufgrund meiner Prüfungen wie im Flug. Alle Organisatorischen Aspekte in Bezug auf mein Visum sind nun abgeschlossen.

Weiter ging es mit meiner Unterkunft. Genau als ich mein Apartment buchen wollte, war die Homepage der University Trails down. Nach mehreren E-Mails bekam ich dann den Vertrag zugeschickt. Circa 30 Seiten!! Da wird echt alles geregelt… Unfassbar… Von der Nutzung des Pools, über das Gym und die Sonnenbank, bis zum Interieure der Bude. Es gab sogar eine Preisliste, wenn man bestimmte Sachen kaputt macht. Oder eine genaue Angabe, wie lang man jemanden am Stück und im Monat bei sich im Zimmer schlafen lassen darf. Und wie und ob Päckchen angenommen werden. Und und und… Nachdem ich das ganze endlich gelesen hatte und abgeschickt hatte, hieß es erneut warten… Die schnellsten sind sie echt nicht…

Aber Hilfe in Form von Hannah war nicht weit weg. Nicht nur das wir mittlerweile 2 ewig lange Mails zu FAQ bekommen haben, hat sie sowohl eine FB Gruppe erstellt für den Austausch der Internationals unter sich und mit Ihren „Global Ambassadors“ als auch meine Unterkunft kontaktiert und Druck gemacht. In der Gruppe werden schon viele Fragen zu unterschiedlichen Themen gestellt. In diesem Zuge nochmal an den Leser hier: Wenn ihr Fragen habt, schießt los! Über die FB Seite kommt man jetzt schon mit einigen Leuten zusammen, von knapp 40 Leuten sind knapp die Hälfte aus Deutschland, eine sogar aus Starnberg. Die Welt is einfach klein :)

Auch haben wir mittlerweile einen ersten Zeitplan für die ersten beiden Wochen. IT IS PACKED! Fast jeden Tag was anderes. Dafür vor Vorlesungsbeginn 4 Tage frei :) Mal sehen was ich da anstelle :) Ich häng euch den Zeitplan mal an!

Ich habe mich nun entschieden mir einen Mealplan zu kaufen. Endlich habe ich auch kapiert was das alles ist… Höchst kompliziert, das Ganze System. Für alle, die nach mir an die Ole Miss gehen (sollte sich vor Ort herausstellen, dass es doch anders läuft, gibt es natürlich ein Update): Plus 1 bedeutet, dass dir jeden Tag ein Essen zu steht. Dieses MUSS genommen werden, sonst verfällt es. Man hat hier freie Auswahl an Restaurants auf dem Campus. Bei den beispielsweise Rebel 50 kann man gehen wann man möchte. Dann gibt es noch Zusätze: Das Eco Kit beinhaltet diverse wiederverwendbare Becher (Foto folgt), dann gibt es ein Zusatz in der man 1 Woche früher als Vorlesungsbeginn sich insgesamt 10 Essen holen kann (Macht bei mir natürlich Sinn, Anreise 09.08. & Vorlesungsbeginn am 21.08.). Zuletzt gibt es noch eine Getränkekarte, die einen berechtigt sich für das ganze Semester Kaffee und andere Getränke aus diversen Automaten zu ziehen. Derzeit plane ich, alle drei Zusätze zu buchen.

Nächstes interessantes Thema: Fahrradleihe. Es gibt die Möglichkeit an der Ole Miss sich für nur 25$ ein Fahrrad für das ganze Semester zu leihen, dass macht den Transport um einiges einfacher. Ich werde berichten, ob sich das Ganze lohnt.

Ich glaube, dass war‘s derzeit an Neuigkeiten von der Ole Miss. Für die Zeit danach habe ich nun die Hostels für Boston und New York gebucht. Wer weiß, wie viel kurz vor Weihnachten so los is… Gebucht habe ich über Hostelworld. Jetzt fehlen nur noch der Flug von Memphis nach Boston und der Bus von Boston nach New York.

Wie berichtet, habe ich ja das BW Stipendium bekommen. Hierzu wird ein halbtägiges Seminar angeboten, was einem die wichtigsten Infos vermittelt. Dieses Seminar fand am 24.06. statt und ging den ganzen Vormittag. Insgesamt haben 15 Leute dran teilgenommen. Das Seminar gab uns die Möglichkeit uns mit anderen Stipendiaten auszutauschen und Tipps und Tricks für die einzelnen Länder zu bekommen. Praktisch für mich war, dass circa 2/3 auch in die USA gehen. Vormittags standen einige Präsentationen über die BW-Stiftung sowie die Region Ostwürttemberg an. Danach hab es eine Gruppenarbeit zu verschiedenen Themen, auf die man im Ausland angesprochen werden könnte. Dies reichte von unseren Heimunis (es waren 4 Stück vertreten) bis hin zur Freizeitgestaltung und einem „Typischen Tag in Deutschland“. Nach einer Vorstellung der Ergebnisse fand nachmittags ein kurzes Training zum Thema interkulturelle Kompetenzen statt. Das war echt super interessant und echt zu empfehlen. Da bekommt man dann teilweise schon einen anderen Blick auf andere Kulturen und Gegenden der Welt. Alles in allem eine sehr interessante Veranstaltung mit super coolen Leuten :)

Hier im Anschluss findet ihr noch einen interessanten Link, warum die Ole Miss so toll ist. Genießt die Promo :) https://www.society19.com/20-reasons-ole-miss-best-school-earth/

Liebe Grüße und bis demnächst

Franz

WHAT WILL WE DO THIS FALL SEMESTER?

Some of these events are still tentative, but will hopefully give you a good idea of what to expect and what kinds of events we have planned for you.

August 9th: Arrival Day

August 10th

Tuberculosis testing (will give you a specific appointment time)

IASA Campus Tours/Walmart Trips/Scavenger Hunt

August 11th

Orientation with Study Abroad 8:00am-10:00am

Advising Appointments (tentative and we will give you a specific appointment time)

Campus Culture and ice cream event at 3:30 (tentatively)

7:00 pm IASA walks to Square

August 12th

Free trip to Memphis, Tennessee (all day)

(National Civil Rights Museum, Wolfchase Galleria, Farmer’s Market)

August 13th

Movie Night with Housing

August 14th

1:00pm-5:00pm Orientation with all international students

Aug. 15-16:

Academic Advising sessions (tentative and we will give you a specific appointment)

August 24th -

5:00-7:00 pm Welcome Dinner at The Lyric with global ambassadors

August 28th – “Bar” Crawl with Housing

August 31st – Self Defense Class with Housing

September 6th – M Book Jeopardy with Housing

September 9th – Grove Tent/Tailgating event for Ole Miss football game

September 16th – Rowan Oak/University Museum trip (tentative)

September 26th – Tie die t-shirts with Housing event

September 29th – October 1st – Trip to Nashville, Tennessee

We expect the cost to be about $350 and we will ask for you to sign up for this excursion at orientation.

October 11th or 17th – Movie Night with Housing

October 25th or 26th – Trivia Night with Housing

TBA November – NBA Game Trip in Memphis

TBA November 30/December 1 – Farewell Dinner

December 9: Departure Day

Ole Miss football games: Sept 2 (South Alabama), Sept 9 (TN-Martin), Oct 14 (Vanderbilt), Oct 21 (LSU), Oct 28 (Arkansas), Nov 11 (LA-Lafayette), Nov 18 (Texas A&M)

#usa#uni#mississippi#vorbereitung#unterkunft#bws#stipendium#university#trails#new#york#boston

Kommentare