anne & ben um die welt

👫 🎒 🌏
Alle Artikel

08/03/2019 - Singapur

08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur08/03/2019 - Singapur

Sentosa Island, die Vergnügungsinsel von Singapur steht heute auf unserem Entdeckungsplan. Geld gewinnen im Casino, die Universal Studios entdecken, im Hard Rock Cafe essen und shoppen, am Strand Erholung finden oder im weltgrößten Aquarium Meereslebewesen beobachten. Über alles wacht der größte Merlion Singapurs, der Schutzpatron und das Wahrzeichen der Stadt. Vom Cruise Terminal aus geht's mit der Seilbahn los. Wir genossen von oben schon die ersten Blicke auf die Erlebnisinsel. Die Sonne strahlt und Delphine springen in ihren Becken. Auf Sentosa angekommen, schlendern wir an den Vergnügungen vorbei und erreichen unser Ziel, das Aquarium. Viele kleine und große Becken. Bunte Fische, Haie, Seepferdchen, Muränen und blaue Pfeilgiftfrösche. Im größten Becken haben wir uns besonders viel Zeit gelassen, da gab's tausende Bewohner zu beobachten. Mantas, Kuhnasenrochen, Sägezahnrochen, Stechrochen, Zackenbarsche, Adlerrochen, Thunfische, Gitarrenrochen und noch viele tausende mehr. Sehr beeindruckend. Als krönenden Abschluss gönnten wir uns in einem Cafe noch ein paar leckere Cupcakes.

9

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: