AlleineWandernZumGardasee

von und mit Thomas Effert (C)
Alle Artikel

Tag 3 - kurz und knapp

Tag 3 - kurz und knapp


Heute war Bus- und Bahntag, gewandert bin ich 20 m vom Hotel zum Bus, etwa 100 m vom Bus zum Bahnhof und höchstens einen km vom Bahnhof zum Hotel. Das alles bei strömendem Regen.

Start: Fondo


Ziel: Mezzolombardo

Wetter: Regen, Regen, Regen


Startzeit: 09:00 Uhr


Ankunftszeit: 11:16 Uhr 


KM Wanderstrecke: keine, heute nur Bus und Bahn


Höhenmeter Aufstieg: entfällt

Höhenmeter Abstieg: entfällt

Stimmung: gut, obwohl der Regen echt nervt


Verletzungen: keine

Blasen: keine neuen Blasen

Schäden: keine

Verluste: keine


Was war positiv: ich habe den Bus ganz knapp erreicht

Was war negativ: die Fenster von Bus und Zug waren so nass und draußen so diesig, dass ich nichts sehen konnte


Fazit: nicht unterkriegen lassen

Was ich mir Wünsche: gutes Wetter

P.S. Ich würde mich freuen, wenn ihr die Berichte mit "gefällt mir" kennzeichnet und evtl. sogar über Facebook teilt. Vielen Dank!

0

Kommentare

Noch keine Kommentare