abenteuer-hawaii
vakantio.de/abenteuer-hawaii

Tag 06 Maui – Schnorcheln, Wellenhüpfen & Chillen

28. Juli 2022


Heute ist Chilltag!

Der beginnt logischerweise mit Ausschlafen 😅

Nach dem Frühstück fahren wir noch mal zu Ahihi Cove und gehen schnorcheln. Wir sehen wieder eine Menge bunte Fische, zum Leidwesen des Sohnes aber auch jede Menge Seeigel, weshalb er vorzeitig das Schnorcheln beendet und draußen wartet. Es ist fast 12 Uhr, als wir wieder zum Big Beach wollen. Hier hatten wir ja am ersten Tag ne Menge Spaß am Strand. Leider begrüßen uns schon direkt am Strand mehrere Schilder mit „Dangerous Shoreline“ und einem Sammelsurium an roten Flaggen. Mist! Die Wellen sind heute deutlich höher als am ersten Tag und es sind nur ganz vereinzelt mutige Schwimmer im Wasser. Ok, Plan B.

Wir fahren die Straße zurück Richtung, vorbei an Ahihi Cove und weiter zu den Lava Fiels. Dort erwarten uns Hinweisschilder, dass das Schwimmen mit Delfinen verboten ist.

Oha, hier gibt’s Delfine!? Na gut, zum Schwimmen sieht das hier jetzt nicht so einladend aus…

Wir laufen den Pfad durch die Lava Felder bis zu einer Art Blowhole, wo das Wasser bei einer höheren Welle ordentlich durchpfeift. Nach dem Spaziergang durch die Lavafelder, entdecken wir am Wasser in Höhe des Parkplatzes noch einen riesigen toten Kugelfisch und einen anderen „schlangenartigen“ toten Fisch. Örks… 😰

Delfine sehen wir leider nicht.

Auf dem Rückweg zum Condo stoppen wir am Straßenrand beim Big / Makena Beach. Hier steht ein anderer Foodtruck als letztes Mal, den testen wir. Es gibt wieder Fish Tacos, Burritos, Quesadillas und Taco Salad. Lecker! Auch heute sind wir mit 50$ für 4 Gerichte (ohne Trinken) dabei.

Unser Essen nehmen wir mit ins Condo und essen dort gemütlich auf dem Balkon mit Blick auf den Beach Park. Sohnemann und ich hüpfen danach noch ein Stündchen in den Pool.

Später wagen sich Gatte und Tochter noch in die Wellen im Beach Park gegenüber. Rote Flaggen gibt’s auch hier überall, ebenso die Warnung vor hohen Wellen. Der Lifeguard sagt immer mal wieder durch, dass man sich von den Felsen fernhalten soll. Hm, ein Badeverbot gibt es also nicht. Sohnemann und mir sind die Wellen zu heftig, wir schauen daher lieber zu, wie der Rest der Familie sich die Nasenspülung abholt.

Nach dem Sunset im Beach Park essen wir auf der Terrasse zu Abend. So ein Chilltag ist auch mal ganz schön 😄

USA

Zuletzt gesehen · Gesponsert
#hawaii#maui#vulkan#lava#lavafields#lavafelder#chillen#strand#beachtime#schwimmen#schnorcheln#buntefische#ahihi#kamaolebeachpark#pool#pooltime#relaxen#sonne# strand#urlaub#sommerurlaub#familienzeit#abenteuer
Kommentare