Super froh, total müde sind wir 6.30 Uhr morgens in Dakar gelandet. Nach kurzer Fahrt kommen wir in Toubab Dialaw an und haben ein leckeres Essen namens Thebejen, Reis mit verschiedenen Soßen, Gemüsen und Fisch. 

Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

2.-4.01. Schulbesuch und Badespaß

Zwischen Schule und Badespaß bei 30 Grad Celsius. 

31.12. und 01.01.

Silvester feierten wir am Strand. Zuerst gab's für jeden eine Cola und einen Eierburger und damit tr...