zweimithund
vakantio.de/zweimithund

In Vieste wollen wir nicht übernachten, also fahren wir aus der Stadt raus. Etwas außerhalb finden wir einen Traumplatz in erster Reihe am Meer. 


Von hier aus sieht man den Wachtturm. An der Küste entlang machen wir einen schönen Spaziergang. 

Der Wachtturm wurde von privat gekauft und komplett renoviert

Die Gegend ist berühmt für ihre Trabucchi, eine Konstruktion mit der man vom Land aus große rechteckige Fischernetze ins Wasser lassen und wieder heraus heben kann. Fischfang vom Ufer aus.

Abends kochen wir was leckeres

und genießen den Blick auf das Trabuccho

Am nächsten Morgen ist Schnuffi ganz aufgeregt und stöbert eine Katze auf, die mauzt ganz laut  und hat Hunger. 

Natürlich bekommt sie etwas von Schnuffis Hundefutter, trotz lautem Protest von Schnuffi.


Italien

Zuletzt gesehen · Gesponsert
Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten: