zu zweit auf Weltreise

Reiseblog von Pezi und Mex
Alle Artikel

Northland: Ein paar Tage zu dritt ganz im Norden Neuseelands

Northland: Ein paar Tage zu dritt ganz im Norden NeuseelandsWieder in Neuseeland angekommen!jetzt sind wir doch noch ein paar Tage zu dritt unterwegs!Habe einen ganzen Koffer (fast) nur mit Süßigkeiten, Nüssen, österreichischem Brot und sonstigem Essen mitgehabt - Ja, die an der neuseeländischen Zollkontrolle haben ganz schön geschaut, wie ich gesagt hab', dass ich eigentlich nur noch 10 Tage dort bin^^ Hab aber trotzdem sehr problemlos einreisen können. (Hatte ja keinen Honig, Fleischprodukte oder frisches Obst mit)Pichler hat sich ein Tattoo stechen lassen - ist wirklich schön geworden! Hab noch nie ein Tattoo so fein gezeichnet gesehen!Northland: Ein paar Tage zu dritt ganz im Norden NeuseelandsNorthland: Ein paar Tage zu dritt ganz im Norden NeuseelandsNorthland: Ein paar Tage zu dritt ganz im Norden NeuseelandsTe Paki"Tüüünenrennen!!"   *Insider*Te PakiTe PakiTe PakiTe PakiCape ReingaCape ReingaCape ReingaCape ReingaCape ReingaCape ReingaCape ReingaCape ReingaCape ReingaCape ReingaCape ReingaBay of IslandsBay of IslandsBay of IslandsBay of IslandsBay of IslandsMein eeersteeer Fisch!!! Wuhuuuu!!!!!Bay of IslandsBay of Islands

20.3. - 23.3.


Wieder zurück in Neuseeland!

Die Anreise war anstrengend, und kompliziert. Aber am Ende hat dann doch noch alles gepasst.

Die Asiaten in Shanghai mussten unbedingt einen neuen Boardingpass drucken, und brauchten dann alle möglichen Unterlagen meiner Weiterreise - da es aber unmöglich war am Flughafen in Shanghai WLAN zu bekommen, war das ganze eine halbe Katastrophe - bis ich dann ENDLICH doch zum Weiterflug durfte. Naja, so schnell flieg' ich sicher nicht mehr nach Neuseeland - und wenn, dann ganz bestimmt nicht mehr über China!

Beim Zoll in Neuseeland haben die dann auch nochmal geschaut, wie sie meinen Koffer fast nur mit österreichischem Essen vollgestopft sahen ;-)
Und vor allem, weil ich angegeben habe, dass ich nur noch 10 Tage dort bin! Hihi.

Naja, ist ja alles gut gegangen!


Ein paar Tage waren Mexi, Pichler und ich dann noch zu dritt unterwegs, bevor er wieder in die Heimat flog. Wir sind ganz in den Norden von Neuseeland gefahren, und haben uns noch ein paar schöne Tage gemacht. Und das hat sich absolut ausgezahlt!!!


Es war sooo schön ganz im Norden am Kap Reinga. Auch die Bay of Islands war ein Traum. Habe dort sogar meinen ersten Fisch JEMALS gefangen!! Wuhuu!!! Mein absolutes Highlight war aber das Sandboarden auf den Riesendünen in Te Paki. Es hat sooo viel Spaß gemacht! Einfach unglaublich!










1

Kommentare

traveltheworld
geiler Scheiß! wielang hast braucht bis da fisch onbeisst?

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: