ZuckerUndZimt

Viel Spaß! 

Anja, Sydney und die BlueMountains

Nach unserem letzten Arbeitstag fuhren wir dann nach Sydney, um Anja abzuholen. Wir fuhren mit ihr schnurstracks zum Blue Mountain National Park. Dort blieben wir für drei Tage. Es war sehr schön und wir konnten die wunderschöne Natur erleben. Danach fuhren wir wieder nach Sydney und blieben drei Tage dort. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir erkundeten die Stadt gemeinsam. Am Ende fuhren wir noch einmal gemeinsam nach terrigal und stellten Anja unseren ehemaligen Chefs vor. Wir zeigten ihr unsere Lieblingsorte von den letzten zehn Wochen und machten gemütliche Abende mit Wein und gutem Essen. Am 31 October brachten wir Anja zum Flughafen, wo ihre Reise weitergehen sollte. Das war etwas traurig für uns, aber wir hatten uns gefreut sie wieder gesehen zu haben. 

Ab hier begann unsere große Australienreise. 

Hier will ich noch hinzufügen, dass es schade ist, dass man hier bei vakantio keine Videos einfügen kann. 80 % der Zeit machen wir Videos und keine Bilder. 

Fortsetzung folgt...

Liebe Grüße Tanja und Lars

Kommentare

Reiseberichte, die dich auch interessieren könnten:

Phuket Patong

Die letzten sechs Nächte haben wir in Patong Phuket verbracht. Unsere Unterkunft mit einem Pool war ...

Hallo Fuji-san!

09. und 10.11.2019 – Wochenendausflug an den Fuß des Mt. Fuji 富士山Bei wunderschönstem Herbstwetter gi...

Mui Ne / Da Lat

Hallo, als unsere Camilla wieder fahrbar war ging es weiter Richtung Mui Ne, einer Stadt am Strand ...