sporto-di-mondo-canada

Kanada  Skiferien
Alle Artikel

Tag 11 – Stairway to Feuz

Tag 11 – Stairway to FeuzSo kalt war es am morgenBlick auf Kickin HorseTag 11 – Stairway to FeuzTag 11 – Stairway to FeuzTag 11 – Stairway to FeuzTag 11 – Stairway to FeuzTag 11 – Stairway to FeuzTag 11 – Stairway to FeuzWar hier Beat am Werk...?

12.02.2018

Die neue Woche hat mit einem super Frühstück begonnen. Es gab frische Früchte, 6 verschiedene Müesli und Eier in allen erdenklichen Zubereitungsarten. Frisch gestärkt setzten wir uns ins Auto, um die ca. 15-20 minütige Fahrt ins Skiresort KickingHorse in Angriff zu nehmen. Bei sonnigem Wetter zeigte das Auto-Thermometer angenehme -25° Celsius an. Im Skigebiet selber ist es dann nur noch -15° Grad… Mit der Gondelbahn geht’s auf 2‘300 Meter, wo wir eine tolle Aussicht haben.


Wir wagen uns an die erste Afahrt und an dieser Stelle gibt’s einen Exkurs in die Pistenstruktur von den nordamerikanischen Skigebieten. In der Regel gibt es verschiedene Bowls (Talschüsseln) und in diesen hat es mehrere Afahrten mit verschiedenen Schwierigkeitsniveaus. Alle Pisten und Bowls tragen Namen und diese sind teilweise sehr unterhaltsam (wie Feuz oder Stairway to Heaven und viele mehr). Hier der Pistenplan von KickingHorse.


Da neben der Piste alles verfahren ist wechseln wir vor dem Mittagessen vom Snowboard bzw. Tourenski auf die Pisten/Rennskis, den wir fahren heute mehrheitlich auf den teilweise sehr breiten Pisten. Das Mittagessen gibt es zu oberst im Eagle Eye. Nach dem Mittagessen machen wir noch 2-3 Runs, bevor wir uns noch einen Après-Drink im Eagle Eye mit toller Aussicht gönnen. Auf dem Heimweg gehen wir Einkaufen und gleich auch Nachtessen, denn unsere tolle Unterkunft befindet sich ca. 10 Autominuten vom Downtown entfernt. Zuhause geht’s mit Bier und Musik in den Whirlpool, bei Aussentemperaturen von -15° Celsius. Auch ein Schneeengel darf nicht fehlen, einige machen dies freiwillig andere nur gegen einen Bierservice…

Nun geht’s ins Bett, den morgen früh geht’s weiter nach Lake Louise unser zweitletztes Ski Resort.

2

Kommentare

Noch keine Kommentare