Worldtour 2018/2019

Radtke Air  fliegt Richtung Sonne

Bald geht´s los

Nachdem wir letztes Jahr ein neues Crewmitglied begrüßen durften, wurde es - in einer 50 wöchigen Ausbildung-  liebevoll auf das Familienhobby vorbereitet. Endlich kommt die kalte, dunkele, naße Jahreszeit. Gibt es einen besseren Zeitpunkt der Sonne hinterher zu fliegen? Für uns nicht :)

Unser Ziel ist wieder Neuseeland. Leider (oder zum Glück?) gibt es keine Direktflüge dorthin (das wären auch nur ca. 24h Flugzeit). So dürfen wir den einen oder andern "Stop-Over" machen, bis wir dort ankommen... wir starten mit einen kleinen Hüpfer nach Manchester um dann mit viel Schwung  über den großen Teich zu fliegen. (wir brauchen viel Schwung, da wir nun zu viert sind und Papa´s Co Schwangerschaft auch ein Jahr nach der Entbindung deutlich zu sehen ist....)


Wie auch immer... so eine Reise sollte gut geplant sein. Also haben wir uns eine kleine Checkliste gemacht:


- Reisepässe                                                    vorhanden

- Flugtickets                                                     teilweise vorhanden

- Übernachtungsmöglichkeiten                     ein paar gebucht

- Freunde, die uns "besuchen" kommen     könnten mehr sein


Eine gute Checkliste ist sehr übersichtlich. Das haben wir doch schon mal hinbekommen :)  Und wenn wer Lust auf Urlaub bekommen hat, wir freuen uns immer auf Besuch :)




#vorbereitung#reiseführer

Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: