#56 Vulkanischer Nationalpark im Südosten

20. Januar 2022: Isleta del Moro, El Cabo de Gata


J. Wir sind nun an der südöstlichen Ecke Spaniens angekommen. Die erste Region in der Provinz Andalusien ist Almeria und verschiedene Leute hatten uns dort den Naturpark Cabo de Gata-Nijar empfohlen. Die Küste dort ist rau. Sie besteht aus scharfkantigen Felsen, steilen Klippen und kleinen Buchten mit Sandstränden. Die ganze Region ist vulkanisch, was zu etwas komisch aussehenden kegelförmigen Bergen führt. Es gibt aber auch Kreidefelsen, sodass der Boden mal weiß, mal rot und mal dunkelbraun ist. Wir haben uns den klitzekleinen Ort Isleta del Moro angeschaut, ein Ort an der Küste mit weißen Häusern, und sind von dem etwas größeren Ort San José aus, der im Sommer anscheinend eine Partystadt ist, durch die einzigartige Landschaft wandern gegangen.

an alle Häuslebauer: so einfach kann die Außengestaltung sein - weißes Haus und blaue Tür
an alle Häuslebauer: so einfach kann die Außengestaltung sein - weißes Haus und blaue Tür
weißes Haus und weißes Auto scheint das Pflichtprogramm zu sein
weißes Haus und weißes Auto scheint das Pflichtprogramm zu sein

Abends haben wir uns die im Süden des Naturparks gelegene Saline angeschaut, neben der riesige Salzberge liegen und auf der viele Vögel, auch ein paar Flamingos zu sehen sind.

Salzabbau
Salzabbau
Salzberge
Salzberge
die Kirche ist schon da. Nun fehlt noch das Dorf.
die Kirche der kleinen Salinesiedlung
rote Berge im Sonnenuntergang
rote Berge im Sonnenuntergang
völlig überfüllter Stellplatz
völlig überfüllter Stellplatz

Tag 97 – Gesamttour 6.083 km

---- Abonnieren ----

Falls du unseren Blog abonnieren möchtest, kannst du dich entweder bei Vakantio anmelden und auf abonnieren klicken oder uns eine Nachricht zukommen lassen und wir setzen dich in unseren eigenen Verteiler. Über Feedback freuen wir uns natürlich auch!

Mail: querfeld2@gmail.com

Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

#125 In der Stadt der 1.000 Fenster

12. Mai 2022: Berat, Kuçova, Belsh F. Berat, die Stadt der tausend Fenster, die 1961 offiziell zur M...

#124 Wir brauchen den Abschleppdienst in Albanien

10.-11. Mai 2022: Zvërnec, Vlora, Apollonia F. Die Region bei Zvërnec wurde uns von zwei Franzosen e...

#123 Das touristische Urlaubziel der Zukunft: die albanische Riviera

07.-09. Mai 2022: Livadhit Strand, Jale Strand, Gjipe Strand, Dhërmiu Strand, Drimadhë Strand J. Die...