Planlos

Räubergeschichten aus Werni’s Welt (Zauberer, Feen gar Hexen sind allesamt mit dabei) aus einer Europareise entstand ohne Planung und Vorahnung eine Weltreise... Immer mit von der Partie, das Kitegepäck🤙 Bro&Sis around the world🇨🇭->🇪🇺🇦🇺🇳🇿

PlanLoser...VIII „ the bank robber starts a new chapter“

PlanLoser...VIII ähnelt den Beiträgen Planlos...III und PlanLoser...IV. Es war wieder mal soweit und etwas SKANDALÖSES wie der Skandal im Sperrbezirk ist es passiert. Es passiert wie in der Steigerungsform dieses Blogs-> Planlos -> PlanLoser -> am Plan...?! Keine Ahnung aber erstmal ganz von vorne. 

Auf dem Weg Richtung Perth oder genauer gesagt zu unserer neuen Bleibe bogen wir immer mal wieder rechts und links ab um neue Dinge und Eindrücke Australiens festzuhalten. 

Gumtree Greenough
Gumtree Greenough
Green Head
Green Head
Green Head
Green Head
Pinanacles Desert
Pinanacles Desert
Pinanacles Desert
Pinanacles Desert
Viele junge Palmen im Palmenland
Viele junge Palmen im Palmenland

Abbiegen macht Spass, mehr Spass als immer geradeaus zu fahren. Nicht falsch verstehen, das geradeaus fahren mach auch hier Spass. Jedoch ist das „Tüpfli“ auf dem i immer dann, wenn es um das abbiegen geht. Meist oder eigentlich immer trifft man auf einen schönen Platz am Meer, Aussichtspunkt und mit Glück alles vereint und Fussläufig.

Lancelin
Lancelin

Zurück in Lancelin aber auf einem anderen Camping genoss Spastgal ein Buch...

Lancelin
Lancelin

...und meine Wenigkeit wartete vergebens auf den Wind. Der Wind kam natürlich aber meine Leinen waren ja gerissen. Dies muss warten bis Perth, denn nur da gibt es Ersatzmaterial. 

Am Abend genossen wir wie so Oft den Sonnenuntergang. Manchmal sitzt man alleine da und wiederum kommt man sich vor wie in einem kitschigen Liebesfilm im Kino .

Sonnenuntergang Lancelin Meerseitig
Sonnenuntergang Lancelin Meerseitig

Kaum war die Sonne unten, ging es genüsslich an die Mondbesichtigung, 180grad gedreht...

Mondaufgang Lancelin Landseitig
Mondaufgang Lancelin Landseitig

Am nächsten Morgen, nur noch 2 Tage bis zur Autorückgabe, beschlossen wir nach Perth, zu unserem letzten Camping zu fahren. Dieser lag in Rockingham. Bevor es aber soweit war....Genau!! Wieder mal links und recht abbiegen. 

Nationalpark Guilderton
Nationalpark Guildert

Im Nationalpark und einem guten Auge ging es zum Besuch von Koalas, Vögel und Kängurus.

Nationalpark Guilderton
Nationalpark Guilderton
Nationalpark Guilderton
Nationalpark Guilderton
Nationalpark Guilderton
Nationalpark Guilderton

Am späteren Nachmittag nachdem wir alles besichtigt hatten, und alle Besorgungen wie Einkaufen von Nahrung und neuen Kiteleinen...

Bar Reparatur
Bar Reparatur

...ging es auf den Campingplatz. 

Zusammenbau der neuen Kiteleinen
Zusammenbau der neuen Kitelein

Alles repariert und gut gegessen ging es ins Bett. Am Morgen aufgestanden wurde es früh heiss sprich 40grad plus. Wir beschlossen das Auto nochmals richtig auszunutzen, um Nahgelegene Spots, Kaffees und sonstiges Plätze abzuchecken. Wie bei den meisten Australier, ging es einfach darum sich ein bisschen kühl zu halten mit der Klimaanlage im Auto. 

Safety Bay
Safety Bay
Swan River
Swan River
Blick nach Perth
Blick nach Perth
Woodman Point
Woodman Point

Am Woodman Point lernten wir Julian kennen. Genialer Typ welcher als work and traveller unterwegs ist und das Leben zwischen Arbeiten und Kiten auf dem Wasser geniesst. 

Julian‘s home
Julian‘s home

Ein bisschen quatschen und Nummern austauschen. Bald schon stellt sich heraus... eine Hand wäscht die Andere:-) 

Rockingham du fieses Pflaster

Die letzte Nacht steht an. Wir freuen uns den Mercedes zurück zu geben, das neue Auto abzuholen und im AirBnb einchecken. 

Die Nacht und somit auch Freitag der 13.

•02.00am aus dem Schlaf gerissen

•02.15am gecheckt, dass uns und weiteren Leuten die Geldbörse gestohlen wurde.

•02.30am sämtliche Karten wurden gesperrt. 

•03.00am Spastgal‘s Geldbörse konnte Yves im Container finden (hat er im Film gelernt). 

Ein Teil ist komplett
Ein Teil ist komplett

•03.30am Yves kann nicht schlafen und bestellt neue Karten. 

•04.00am nun können alle wieder schlafen. 

•07.30am Polizei trifft ein, kann aber nichts machen🤷‍♂️👍

Easy, jetzt ist es halt so und musste so sein. 

•10.00am Zusammenpacken etwas essen und weiter zum Flughafen, um neues Auto abzuholen. 

•12.00am Auto kann nicht Ausgefasst werden, da keine Dokumente und Spastgal 7 Monate zu Jung🤦‍♂️

•12.30pm PLANLOS und wütend

•13.30pm auf dem Rückweg für Materialdepot zum AirBnb

Die Waldbrände beginnen nun auch an der Westküste
Die Waldbrände beginnen nun auch an der Westküste

•13.31pm Waldbrände beginnen in Perth.

•14.00pm eingecheckt und bereits auf dem Weg zur Abgabestelle unseres Autos. 

Unfallformular
Unfallformular

Trotz Beule und viel Trublel konnten wir das Auto positiv zurück geben. Danke Apollo!  

•16.00pm Julian kommt uns abholen und verdient sich so sein Geld. Wir haben ihn als „Fahrer angagiert“ so lange wir keine Ausweisdokumente haben. 

Danke Julian für deine Hilfe, wir freuen uns noch auf viele weiter Sessions mit dir auf dem Wasser🤙 

Julian‘s to do‘s
Julian‘s to do‘s

Das kiten hat er sich dementsprechend selbst beigebracht. Verrückt!  und zeigte uns seine bisherige Reise.

Unsere neue bleibe🤗

Unsere neue bleibe🤗

•17.30pm erneuten Ankunft in unserem 1902 erbauten Haus

Vorgarten
Vorgarten
Balkonaussicht auf den Diebstahlcamping
Balkonaussicht auf den Diebstahlcamping

•19.00pm völlig geschafft vom Freitag den 13. ohne Ausweise, Geld und Dokumente sitzen wir zufrieden da und freuen uns auf das nächste Kapitel....

Ein neues Kapitel beginnt...
Ein neues Kapitel beginnt...

1 Monat Sesshaftigkeit in Rockingham/ Perth.

🙋‍♂️

#rockingham#perth#kitesurfen#sunset#skyline#diebstahl#dokumente#easy#ruihgbleiben#auto#airbnb#australien#westaustralien#zufrieden#neueleute#netteleute#hilfsbereit#keingeld#heiss

Kommentare

Pascale
Und dänn händs en deetglah, ohni Pass und ohni Gäld Es isch emal en Tubel gsi, dä isch am Bode kroche S'hät em öper s'letschte grosse Abentüür verschproche Er isch dräckig und elei im Dschungel umegloffe ändlich hätt er imne Dorf es paar Soldate troffe Er hät grüeft: Jetz wili hei, so öpis isch kei Gschpass meh Aber die Soldate händ nur gseit: Mir würded gern mal ihre Pass gseh!

Pascale
Grande!

Greta
Shit happens🤷🏽‍♀️

Erika
Oh jee das isch Lebensschuäl puur. Super wiä iär us jederä Situation s bestä machid.

Levia
😂

Peter
Das nenn ich mal Abenteuer pur!

Therry
Lebensschuel, das bleibt eim🤔😂

Thomas
Um 05:06h kam das erste Telefon von vielen und noch mehr Sprachnachrichten danach, aber um 15:00 MEZ lag da einer neuer Führerschein. Dank Einfallsreichtum von Yves ein korrektes Formular mit Unterschrift 😁😁. Geniesst das neue Leben mit richtigem Bett und Geld, Handy und Ausweise immer auf Mann/Frau 😎😎😎

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: