Nordwind
vakantio.de/nordwind

Weiterfahrt nach Lom. 40 Minuten. Neuer Campingplatz. Etwas laut , sehr basic. Duschen nur mit Kreditkarte. Blöd , wenn man nackig unter der Dusche steht und auf Wasser wartet und das mit der Karte funktioniert nicht. 😲

Lom ist ein echter Touristenort. Jubel , Trubel , Pizza, Bier. Wir haben wieder brav im Oskar Nudeln gekocht. Die Preise im Restaurant sind gepfeffert. Da pfeffern wir lieber selber.

Heute Nachmittag noch kurze Wanderung auf den Hügel über Lom. Sehr heiß, seht steil, aber keine Leute. Aussicht kann sich sehen lassen. In der Ferne der Galdhoppigen, der höchste Berg Norwegens.

Morgen: entweder noch eine Wanderung hier, oder wir fahren weiter nach Geiranger. Das Wetter soll schlechter werden. 😪

Kommentare

Andi
Hallo Ihr zwei/drei, jetzt hab ich s auch geschafft mal reinzuschauen 😊.,Ihr habt ja schon wieder a bissl Abenteuer 😅Wir wünschen Euch weiter eine tolle Reise! Am Freitag gehts bei uns ja auch los 🥰, holen grad unser“ Baby“ von der Reparatur. Drück Euch

Kathrin
Liebe Andi, euch einen wunderschönen supertollen Urlaub GLG Kathrin

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

08.08.2021

Letzter Tag

07.08.2021

Weiterfahrt an die Küste

06.08.2021

Wanderung Preikestolen