Zur Nordsee
vakantio.de/mit-ziel-nordsee

Mittwoch 2022/09/21 – Herbstanfang

Wer Käse sagt, meint Gouda! So steht es im Prospekt, und da ist auch was dran. Ein irgendwie spezielles Gefühl, in der Weltstadt des Käses zu sein – und die liegt nicht in der Schweiz! Aber der Goudaer Käse ist wirklich Extraklasse. Wir haben heute bei 't Kaaswinkeltje ausgiebig degustiert und uns ein paar Stück, die uns speziell gut gemundet haben, einpacken lassen.  't Kaaswinkeltje ist übrigens das älteste Käsegeschäft in der Goudaer Innenstadt und seit Generation auf Bauernkäse spezialisiert, der aus Rohmilch auf Bauernhöfen der Umgebung hergestellt wird. Einfach lecker!

Zuerst haben wir aber noch die Altstadt angeschaut, mit Altem Rathaus, Marktplatz und Goudse Waag. Und weil gerade Herbst ist, war natürlich Kilbi. Mit dazugehörendem Trubel und Gekreisch.

Das absolute Highlight ist derzeit jedoch die Sint-Janskerk. Da kann man noch bis zum 1. Oktober aufs Dach steigen und einen atemberaubenden Blick von oben auf die Stadt Gouda und die Umgebung werfen. Dies ist im Rahmen der 750-Jahr-Feierlichkeiten der Verleihung der Stadtrechte möglich. Die Sint-Janskerk ist zwar nicht die höchste, mit 123 Metern dafür aber die längste Kirche in den Niederlanden. Und wann hat man sonst Gelegenheit, der Kirche aufs Dach zu steigen?

Ein herzliches Dankschön an die «Perle» auf der Touristen-Info, die uns den Tipp gegeben und uns so freundlich beraten hat!

Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

Den Haag mit Mauritshuis

Die Stadt von Recht, Friede und Freiheit

Am Pier von Scheveningen

Toller Strand mit viel Action

t' Lage Licht und t' Hoge Licht

Ein Bild von einem Leuchtturm