LiMa's Adventures

"A journey of a 1000 miles begins with a single step"
Alle Artikel

Tag 2 in Kyoto - auf den Spuren von Inari

Pfad zum Inari SchreinAuf dem Pfad zum Inari SchreinInari Pfad Inari Pfad Rituelle Waschung auf dem Inari Pfad Inari Pfad Gedenkstätte auf dem Inari PfadInari PfadEingang zum Inari Pfad Inari PfadInari PfadInari TempelDer Inari Schrein auf dem GipfelNikishi MarketNikishi MarketNikishi MarketSushi beim Nikishi MarketNikishi MarketNikishi MarketNikishi MarketTo-ji PagodeTag 2 in Kyoto - auf den Spuren von InariTag 2 in Kyoto - auf den Spuren von InariTag 2 in Kyoto - auf den Spuren von InariUnsere Terrasse :-)

Heute klingelte der Wecker ausnahmsweise etwas früher...sogar sehr früh, genau gesagt um 05.30 Uhr 😳🙈 Wir machten uns dann auf den Weg zum Fushimi Inari Schrein. Dieser ist der Hauptschrein von etwa einem Drittel aller Inari-Schreine in Japan. Mit seinem Erbauungsjahr 708 gehört er auch zu den ältesten in Japan. Der Weg zum Schrein ist mit tausenden roten Torii's (japanische Torbogen ⛩) versehen, welche Spenden sind von Personen, Familien oder Unternehmen. Der 4km lange Aufstieg zum Schrein war sehr anstrengend...bedenkt man die 80 prozentige Luftfeuchtigkeit neben den 33 Grad C die bereits um 07.00 Uhr herrschten.

Auf dem Pfad zum Inari Schrein
Auf dem Pfad zum Inari Schrein

Gegen Mittag besuchten wir den Nishiki Market in der Innenstadt. Dieser Markt ist rund 1 km lang und verfügt über allerlei japanische Spezialitäten. Über frischen Fisch, Meeresfrüchte, Gemüse bis hin zu Fingerfood und Süssigkeiten gibt es für jeden Geschmack etwas. 🍜🍣🍙🍢

Nikishi Market
Nikishi Market


Den Abschluss machte der To-ji. Mit seinen 57m ist es die grösste Pagode (Gedenkstätte für erleuchtete Buddhisten) in ganz Japan. 🎌

To-ji Pagode
To-ji Pagode


4

Kommentare

Giuseppe
Woow einfach geil und tolle Bilder..............LG 
Katrin
Unglaubliche Eindrücke! Das sind Bilder für's Leben!!!:-)
Beat
und wie ist das so um 11.00🍺
Marco
Es war sehr eindrücklich 😊 
Beat den Sake gibts hier schon um 09.00 😬🙈