Jette
vakantio.de/jette

Da ich noch reichlich Zeit hatte, habe ich mich spontan entschieden einen kleinen Abstecher nach Paraguay zu machen. Erster Halt: Ciudad del Este. Eine Stadt kurz hinter der Grenze zu Argentinien und Brasilien. Die Anfahrt mit dem normalen Linienbus war schon recht speziell, vor allem, als alle Ausländer kurz hinter der Grenze aus dem Bus gebeten wurden um mit all ihren Gepäck zurück zur Grenze zu gehen . Aber auch das habe ich mit meiner Mitreisenden zusammen gemeistert . Wir hatten ein tolles Hostel, mit Pool und tollem Garten. 

Die Stadt an sich war leider recht enttäuschend. Berühmt bei den Nachbarländern vor allem zum shoppen, blieb es für uns wenig spektakulär. Gekauft haben wir nichts, aber wir waren recht erschrocken über all Unrat und Müll auf der Straße . 

Dennoch haben wir das beste daraus gemacht und eine gute Zeit gehabt . 


Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten: