Sophia on the road

Onlinetagebuch während ich in Australien und Neuseeland bin, oder bei jedem nächsten Reiseziel das in der Zukunft noch kommt :) 📍 currently in Australia
Alle Artikel

The Woolshed - Cairns / 30. und 31.10.2018

LOVE THE CREW Ein Tag später an Halloween

Heute haben wir nicht viel gemacht, außer ein Surfcamp in Byron Bay zu buchen und etwas zu planen. 

Wir wachten wie immer automatisch um 6 auf wegen der Zeitumstellung und machten uns über die Engländer Ollie und Harry lustig, die ihren Hangover bis 11 ausschlafen mussten (später haben wir erfahren, dass sie noch bis 2 unterwegs waren). 

Am Abend hatten wir uns mit den anderen Mädchen vom Wasserfall Trip (Anna, Alice und Melanie) im Paradies Travels verabredet, weil dort heute eine Party war, die anschließend ins Woolshed ging, ein Club gegenüber vom Travelbüro. Dort gab es erstmal free Pizza, Chickenwings und mega leckere Kartoffeln, beim Essen haben wir dann noch einen Typen aus California aus unserem Hostelzimmer getroffen, der sich dann mit seinem Kumpel zu uns gesellte. 

Nach dem Essen gab es einen Limbo Contest, bei dem ich ziemlich schnell verkackte, aber Anna war darin richtig gut und hätte uns beinahe den Preis für den Gewinner (eine Flasche Champangner) beschert, sie verlor dann aber in der letzten Runde, was aber auch nicht schlimm war, weil es für alle Ladies eh 6 freie Drinks gab. 

Die Stimmung war ausgelassen und jeder lachte und irgendwann im Laufe des Abends, als wirklich alle tanzten, wagten wir uns mit ein paar anderen Leuten ans Tabledancing, was wirklich mega lustig war. 

Später gab es dann noch den Male Wet T-Shirt Contest, wonach wir aber auch langsam zurück ins Hostel gingen, weil wir ja morgen wieder das Hostel wechseln mussten - was echt ziemlich schade war, da das Mad Monkey Waterfront uns bis jetzt echt am besten gefallen hatte und auch alle unsere Mitbewohner toll waren. Aber so sehen wir mal eine andere Seite der Unterkünfte und auch der Stadt.

Am nächsten Tag war Halloween, wir machten aber nichts großes, außer uns am Abend wieder im Woolshed mit den Mädels zu treffen. Melanie und Anna waren als Vampire verkleidet und Alice hatte Fake Blood dabei, mit dem ich mich auch etwas einschmierte. 


Song of the day(s): Despacito von Justin Bieber und Luis Fonsi etc., weil das im Woolshed lief und wir dann Salsa getanzt haben, so gut wie wir es eben konnten.


0

Kommentare

Noch keine Kommentare

Dinge, die du vor Ort erleben kannst: