G-Northrun
vakantio.de/g-northrun

Die Stadt Kiruna in Schwedisch-Lappland bietet oberirdisch nicht besonders viele Sehenswürdigkeiten. Die historische Kirche ist eine davon.


Die konstant tiefen Temperaturen lassen eindrucksvolle Eiskristalle entstehen.


Unterhalb Kirunas ertreckt sich das größte Eisenerzbergwerk der Welt. Das unterirdische Besucherzentrum zeigt anschaulich die Entwicklung des hiesigen Bergbaus. Heutzutage bestimmen gewaltige, elektrisch angetriebene Maschinen die Arbeit unter Tage.  



Im Besucherzentrum gilt "Safety first" - Der Schutzhelm ist Pflicht und rasante Rollerfahrten in den Stollengängen sind eher unerwünscht.


Die Nacht verbringn wir kurz hinter der finnischen Grenze.

Kommentare

Karin
Liebe Grüße an Euch DREI aus dem heute mit 10 cm Neuschnee beglückten Rehe. Wünschen euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr - Gottes Segen weiterhin für eure Tourgemeinschaft, Bewahrung und tiefgehende gute Eindrücke von Land und Leuten auf eurem Weg!!!

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten: