2oldytravellers
vakantio.de/2oldytravellers
Natur pur

5.7.20

Auf unserer Weiterfahrt nach Jasnasteht die Natur im Vordergrund. Unsere Tagesetappe in die NiedereTatra ist wieder relativ kurz, so dass Zeit für Unternehmungenbleibt. Und so fahren wir mit der Seilbahn von Donovaly auf denHausberg Nova Hol'a, 1361m. Es ist schönstes Sonntagswetter undviele Familien mit Kindern sind unterwegs. Wir unternehmen einen „Höhenspaziergang“ in wunderschöner Natur zum nahen GipfelZvolen (1403 m), immer die umliegenden Berge im Blick. Überallblühen die Bergblumen. Nach 1 ½ Stunden fahren wir wieder hinunter.

auf dem Zvolen
blühendes Bergland

Einen kurzen Stopp machen wir inLiptowsky Mikulas und schauen uns nur das Zentrum an.

Liptovski Mikulas


Liptovski Mikulas

In dem südlichdavon gelegenem Demänovatal liegen zwei weltbekannte Höhlen, dieDemänova-Eishöhle und die Freiheitshöhle. An beiden müssen wirauf dem Weg zu unserer Unterkunft vorbei. Wir entschließen uns füreinen Besuch der Freiheitshöhle. Dass hier alles sehr touristischist, merken wir schon auf dem Parkplatz, denn es werden gleich mal 7€ Parkgebühr fällig. Wir erfahren, dass 14.00 Uhr Einlass ist undhaben bis dahin gerade noch 10 Min. Zeit. Also hechten wir den Bergbis zum Eingang hinauf und schaffen es gerade so. Der Eintritt kostetnoch mal 8 € p.P, Fotografieren 10,-€, das lassen wir dann weg. Mit einer Führung geht es steil und tief in dieHöhle hinein und später auch wieder hinauf, aber die Anstrengunglohnt sich. Wir laufen durch eine Wunderwelt aus farbigenTropfsteinen und herrlichen Tropfstein-Seerosen. An einigen Stellenerfolgen Erklärungen, die wir leider nicht verstehen. Zwischendurchkann man die Schönheit gar nicht so richtig bewundern, denn es gehtzügig voran. Wer schlecht zu Fuß ist, für den ist die Besichtigungeher weniger geeignet.

Danach fahren wir weiter zu unseremZiel, dem Hotel „Ostredok“ in Jasna am Ende des Tales, direktunter der Nordflanke des 2024 m hohen Chopok-Gipfels. Es gefälltuns. Wir haben ein großzügiges Zimmer mit tollem Bergblick.

Hotel Ostredok, ganz im Grünen...



Wirschauen uns noch etwas die Umgebung in diesem Talkessel an underkunden, wie wir morgen mit der Seilbahn auf den Bergkamm kommen.Dann reicht es! Morgen haben wir bestimmt Muskelkater!


Slowakei

Zuletzt gesehen · Gesponsert
#bergwanderung#höhle
Kommentare