zweimithund
vakantio.de/zweimithund

Es ging weiter über den Kirkstonepass nach Ambleside, aber nicht auf der überlaufenen Hauptroute, sondern über eine Nebenstraße.


Vom Kirkstone Pass gibt es eine Abkürzung hinunter nach Ambleside, von der man gar Spannendes hört. Eng, steil und landschaftlich wunderschön. the Struggle genannt. Klar, dass wir da fahren müssen. 



Die Ortschaft ist wirklich schön, sehr nett erhalten und gerichtet. Halt auch sehr touristisch, aber das eine gibt es wohl nicht ohne das andere.

Wir laufen durch sie Gassen, genießen das Flair und kaufen uns ein Bier und einen Aperol.

Das Wahrzeichen von Ambleside ist das alte Kartoffellager über den Fluß

Zum Übernachten geht es wieder the struggle hinauf, ein kleines Stück und wir stehen perfekt mit schöner Sicht auf den See und den Ort.



Am nächsten Morgen perfektes Wetter.


Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten: