staerksinargentina

Reiseblog

Der April daheim

Mittlerweile sind die Schulen wieder seit 2 Wochen geschlossen (heute ist der 2.5.) und es stehen laut Präsidentenansage noch weitere 3 Wochen bis zum 21. Mai an und dann wird man weitersehen. Ansonsten gibt es eine Ausgangssperre von abend 20 Uhr bis morgens 6 Uhr und die Geschäfte und Bars müssen um 19 Uhr schließen. Einkaufszentren sind generell geschlossen, man darf sich draußen mit 10 Leuten treffen und glaube 18 Abfahren in die Stadt sind ganz geschlossen, die anderen werden kontrolliert.

Wir haben mittlerweile die Genehmigung für unsere Impfreise nach Hause erhalten und fliegen am 3. Juni, wenn alles klappt...also Daumen drücken.

Bis dahin genießen wir noch ein bisschen das momentan noch schöne Wetter in unserem Garten und solange es noch geht, können die Kinder reiten gehen, alle Sportaktivitäten der Schule fallen ja momentan weg...

Kommentare

Reiseberichte, die dich auch interessieren könnten:

Mercado de Maschwitz (8.5.2021)

Heute ging es mal woanders hin: zum Mercado de Maschwitz. Fahrtzeit 25 Minuten etwas außerhalb. Es g...

Tigre (2.5.2021)

Hallihallo,Heute waren wir mal wieder in Tigre. Eigentlich wollten wir ja nach San Telmo, um Souveni...

Temaiken Zoo (4.4.2021)

Torben war mit den Kindern und Freunden im Zoo und es gab ein paar schöne Bilder. Da offensichtlich ...