sporto-di-mondo
vakantio.de/sporto-di-mondo

18.01.17

Es ist tatsächlich soweit. Der letzte, ganze Tag unserer Weltreise beginnt. Wir sind bereits so weit gereist und haben so viel erlebt, dass wir heute einfach mal einen Strandtag einlegen. Das heisst: Winter, Sonne, Strand und Meer, so lebt es sich in Florida;-)

Als wir aufstehen, strahlt die Sonne bereits. Dies ist ein gutes Zeichen für unseren geplanten Strandtag. Obwohl wir in Florida sind, heisst das noch lange nicht, dass es immer schön oder gar trocken ist. Daher sind wir froh.


Während Yves ein längeres Telefongespräch für eine Stellvertretung hat, geniesst Marco die Sonne am Pool des Hauses. Nach dem Brunch machen wir uns auf zum Jensen Beach, Bob Graham Beach und Waveland Beach. Der Jensen Beach sagt uns dabei am meisten zu.


Wir lesen, sönnelen und baden am Strand. Ein kurzes Beachvolleyball Spiel muss dann auch noch sein, denn es hat wieder ein Beachvolleyfeld. Um 16:00 Uhr gehts wieder zurück mit einem kurzen Einkaufstop.

Nach dem Nachtessen, bei welchem wir unsere letzten Vorräte aufbrauchen, heisst es PACKEN. Zum siebten und letzten Mal packen wir unsere Koffern. Die Herausforderung besteht darin, unter 23kg zu bleiben. Dies haben wir auf der bisherigen Tour immer nur knapp erreicht. Nun kommen auch noch ein paar Einkäufe hinzu. Zum Glück haben Shampoo, Sonnencreme, Linsenmittel, etc. an Gewicht verloren. Yves lässt auch gleich seine alten Schuhe in Florida. Und wir haben natürlich auch kein Essen/Gewürze mehr zu transportieren. So schaffen wir es beide gut unter 23kg. Da unsere Koffern aufgrund der vielen Flüge etwas gelitten haben, müssen wir noch etwas nähen:-)


Nach dem Packen sind wir müde und trinken noch ein Fyrabigbier und gehen dann zum letzten Mal in Florida schlafen.

PS. Wir haben übrigens unser Sternenbild-Rätsel selbst lösen können. Unsere drei Begleiter sind Teil vom Sternenbild Orion und bilden den sogenannten Oriongürtel.

Sternenbild Orian mit unseren drei Sternen
Sternenbild Orian mit unseren drei Sternen


Foto des Tages: Schlafender Wachhund Zak

Zak macht ein Nickerchen
Zak macht ein Nickerchen



#sportodimondo#jensenbeach#florida#portst.lucie#beachvolleyball#beach
Kommentare

Jacqueline
Schade. Ich würde gerne noch lange via blogg mitreisen.... und was nicht Platz hat im Koffer, könnt ihr problemlos als weitere Schicht anziehen:))) willkommen im Winter. Gueti Reis

Yves
Wir haben für den Notfall noch ein Hipstersäckli voll Kleider dabei:-)