lexi-und-finni-fahren-im-mini
vakantio.de/lexi-und-finni-fahren-im-mini

Wir sind schon recht früh aufgestanden, aber mussten uns trotzdem beeilen bis 10 Uhr alles fertig für die Weiterfahrt zu machen. Haben es dann aber doch geschafft. Yeay 🥳

Da wir erst ab 15 Uhr in Pisa einchecken konnten, haben wir beschlossen die Küste von Pisa anzuschauen. Wir fuhren am Hafen und vielen Eingängen zum Strand vorbei. Alle Parkplätze am Straßenrand waren belegt, aber auch kostenpflichtig. Nach kurzer Zeit kamen aber auch kostenlose Parkplätze und da waren auch noch einige frei 🅿️🚘 Wieder Yeay 🥳

Haben dann spontan gehalten, haben uns Sonnencreme, ne Flasche Wasser, Picknickdecke und Strandmuschel geschnappt und sind los Richtung Strand gelaufen. Der Eingang führte zu einem Strandclub, aber auch zu einem kostenlosen Strand. Läuft bei uns. Haben etwas umständlich die Strandmuschel aufgebaut, Picknickdecke rein und schnell eincremen. Dann ging es schon mit den Füßen ins Wasser 🌊🏖

Ich liebe das Meer, es war so schön 😍 Und die Wellen waren teilweise ziemlich hoch. Dafür das wir keinen Badesachen dabei hatten, wurden wir ordentlich nass 🌊😂 Vor allem bei Muschelsammeln kamen die grössten Wellen und wollten und essen 🌊 

Um 2 sind wir wieder zum Auto aufgebrochen und haben erstmal was zu Essen gesucht. Nach dem Meer hatte ich so Lust auf Pommes 🍟 , sodass wir eigentlich zu nem Burgerladen 🍔 wollten. Parken konnten wir erst am Bahnhof von Pisa, quasi kostenfrei durch ein noch laufendes halbe-stunde-Ticket von einem Norwegischen Pärchen 🇳🇴, welches sie uns geschenkt haben. Nochmal yeay 🥳 

Am Bahnhof war aber direkt nen Megges und da wir nicht so viel Zeit hatten, weil das Parkticket ja bald ausgelaufen ist,  haben wir uns schnell da was geholt und auf dem Rasen vorm Bahnhof gegessen 🌱🌳🚉

Die Unterkunft war dann auch nicht mehr weit entfernt und wir kamen pünktlich zur Check In Zeit um 15 Uhr hier an. Die Gastgeberin ist total süß, das Bett bequem und das Zimmer relativ groß. Einziges Problem der Baby-Gekko 🦎 , der oben in der einen Ecke chillt. Die Gastgeberin hätte den am Anfang schon entdeckt, konnte ihn aber nicht fangen. Dann war er erstmal verschwunden. Und jetzt sitz er so weit oben, dass wir nicht ran kommen. Hab bisschen Panik vor der Nacht und das der in meine Taschen klettert 🥲🥺😅

Zum Abendessen gab es super leckere Pizza von einer Pizzeria in der Nähe, die von einer mega netten Frau geführt wurde, mit der wir uns noch nen bisschen unterhalten haben. Als Nachtisch haben wir noch ein Tartufo-Eis mitgenommen 🍕🍫🥄

Sonst haben wir etwas die Sachen im Auto sowie Taschen und Rucksäcke sortiert 🧳🎒 

Wir haben auch schon eine Quiz-Stadtführung für Pisa gebucht. Mal schauen, wie die so ist 🙈📱 Und gleich buchen wir noch die Unterkunft für Genua 🛏 Sonst ist hier im Zimmer nicht viel zu machen und das WLAN ist eher schlecht. Für zwei Nächte reichts. Da es nen B&B ist gibt es morgen aber wenigstens Frühstück 😇😌

Langsam haben sich meine Beine von den ganzen Mückenstichen erholt. Aber gestern wieder 5 neue bekommen 😩 Mal schauen wie es hier so aussieht 🦟

Italien

Zuletzt gesehen · Gesponsert
Kommentare