Tagestour von Puebla in den Iztapopo Nationalpark

In unmittelbarer Umgebung von Puebla befinden sich im Iztapopo Nationalpark der aktive Vulkan Popocatépetl und der Berg Iztaccihuatl.

Hier möchte ich unbedingt eine Wanderung machen und finde schließlich den örtlichen Anbieter "Unlimited Experience". Beim Beratungsgespräch werde ich gefragt, ob ich Erfahrung im Wandern auf 4500 Metern Höhe habe. Die habe ich zwar nicht, ich bescheinige mir aber ansonsten eine hervorragende Kondition. In der folgenden Sekunde denke ich kurz an die unzähligen Tacos, Quesadillas, Molotes und das Bier der letzten Tage und Wochen. 

Am nächsten Morgen werde ich von meinem persönlichen Guide Susana vom Hotel abgeholt. Mit dem Auto geht es in ca. zwei Stunden in den Nationalpark. Die Wanderung auf dem Iztaccihuatl beginnt auf etwa 3900 Metern. Schnell komme ich ins Schnaufen, aber gewöhne mich dann recht zügig an die Umgebung. Immer wieder fragt mich Susana nach meinem Befinden, manchmal müssen die Touren aufgrund der ungewohnten Höhe abgebrochen werden. Wir schaffen es aber problemlos bis zum geplanten Zielpunkt, wo mir mit dem mitgebrachten Gaskocher ein Kaffee zubereitet wird. 

Zu der Entstehung der beiden Berge gibt es verschiedene Legenden, die stark an "Romeo und Julia" erinnern.

Die Tour hat großen Spaß gemacht und wurde sehr professionell durchgeführt. Deshalb hier meine Empfehlung:

https://unlimitedpuebla.com/




#mexiko#puebla

Kommentare