Thailandtour 31.12.2021-28.01.2022

Rein zufällig ist das Boot von unserer Anlage am Pier und wir können mitfahren. Auf einmal bleibt das Boot stehen. Der „Kapitän“ hat aber die Sache schnell im Griff. Er findet das Problem - der Gasstrick ist gerissen. Geschwind wickelt er den Strick ein bisschen herunter, mit dem Messer schneidet er ein Stück ab und bindet das Ganze wieder fest und weiter geht die Fahrt. Das Mittagessen besteht heute aus Tom-Yam und Tom-Kha-Suppe mit Reis und Papayasalat. Bei einem Strandspaziergang - es sind eh nur maximal 100 Meter die unser Strand lang ist - sehen wir im Meer einen Schwarm mi kleiner Fische. 

Kommentare

Reiseberichte, die Dich auch interessieren könnten:

28. Tag - Unsere Thailandtour ist zu Ende

Über Dubai fliegen wir wieder zurück nach Wien. Dieser Urlaub hat für uns so viele schöne Augenblick...

Ein letztes Essen bei der Garküche

Einmal noch Pad Thai und gebratener Reis aus der Garküche. Frisch gekocht, heiß, scharf und feurig m...

Alles wird auf der Straße verkauft

Es gibt Märkte, da werden alle möglichen Tierarten, Körbe, Kakteen, Bonsais, Keramik und noch vieles...