die-schnulli-weltreise

In 64 Tagen um die Welt

14.01.2020 - Tag 19 - Lake Taupo, Neuseeland

Nach einem sehr guten Frühstück und einer herzlich Verabschiedung von Wendy und Pete fuhren wir heute nach Taupo an den Lake Taupo. Da wir relativ gut durchgekommen waren, hatten wir noch Zeit, in den Nationalpark „Craters of the Moon“ zu gehen. Sehr empfehlenswert! Eigentlich sieht es dort aus wie in der Mehlinger Heide, nur mit dem Unterschied, dass hier an vielen Stellen heißer Dampf aus der Erde und aus tiefen Kratern kommt und es überall zischt und blubbert.

Danach ging’s dann weiter in unser neues Quartier „The Flying Trout“, wo wir dort die schönste Suite, die „Kiwi-Suite bezogen, mit herrlichem Blick über den See. Einfach grandios 👍😀. 

Kommentare

Sophie Charlotte
WOW, die Landschaft ist SO SCHÖN! Auch die Landschaft, die ihr in Südafrika fotografiert habt, war umwerfend. Das muss herrlich sein, mitten drin zu stehen. Könnt ihr irgendwann mal einen kurzen Augenblick innehalten und für mich mitgenießen? :-)

Stephan
Das machen wir doch andauernd, liebste Sophie 😊

Dinge, die du vor Ort erleben kannst:

Reiseberichte, die dich auch interessieren könnten:

27.02.2020 - Tag 64 - Kaiserslautern, Pfalz

Mein 65. und letzter Reiseblog-Eintrag:Um etliche Euros, südafrikanische Rand, Singapur Dollars, neu...

26.02.2020 - Tag 63 - New York City, USA

Letzter Tag in New York City und letzter Abend unserer Reise. Wir sitzen grade in der Business Loung...

25.05.2020 - Tag 62 - New York City, USA

It‘s raining in New York City! Das hat uns aber nicht davon abgehalten, auch heute etliche Kilometer...